Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

O-Tipp des Tages: Wie Sie Absender-Adressen blitzschnell zu Ihren Kontakten hinzufügen

Donnerstag, 25. Juni 2009


Immer wieder bekommt man E-Mails von neuen Kontaktpersonen, die man zu seinen Outlook Kontakten hinzufügen möchte. Der kommerzielle Weg ist hierbei, die Absenderadresse zu kopieren, Kontakte öffnen, neues Kontaktformular öffnen, Adresse einfügen.

Viel zu zeitraubend und umständlich, nicht wahr? Wir haben für Sie zwei Möglichkeiten entdeckt, wie Sie das Ganze noch beschleunigen können.

Lookeen

Suche von wichtigen E-Mails und Kontakteinträgen in Outlook erleichtern!

1. Möchten Sie nur eine E-Mail Adresse zu den Kontakten hinzufügen, dann machen Sie folgendes:
 

Öffnen Sie die E-Mail und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Absenderadresse. Wählen Sie im Kontextmenü Zu Outlook-Kontakten hinzufügen.

kontakthinzufugen

Das Kontaktformular öffnet sich nun, die E-Mail Adresse ist schon eingetragen. Jetzt können Sie noch weitere Daten über die Person hinzufügen.

 

2. Sie bekommen eine E-Mail mit Signatur und möchten den Absender zu Ihren Kontakten hinzufügen?
 
Kein Problem: Ziehen Sie die E-Mail auf das Kontaktsymbol, daraufhin öffnet sich das Kontaktformular.

kontakthinzufugen2

Jetzt brauchen Sie nur noch mit gedrückter linker Maustastatur die Signatur-Daten (Adresse, Telefon, Fax, etc.) einzeln in die entsprechenden Kontaktfelder ziehen.

Das war’s schon! Wenn Ihnen dieser Tipp gefallen hat, schreiben Sie uns doch einen Kommentar. Wir freuen uns über jedes Feedback!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x