Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

QNewsLetter – Newsletter E-Mail Marketing Programm für Outlook

 
Personalisierte Serienemails mit Outlook erstellen und versenden
 

QNewsLetter ist ein leistungsfähiges und einfach zu bedienendes Newsletter Programm für Serien-Emails mit Outlook. Erstellen Sie mit Hilfe eines erweiterten Outlook-Formulars personalisierte Serien-Emails.

Lookeen

Suche nach Serienmails in Outlook erleichtern – Erfahren Sie hier mehr darüber!

Beim Versenden wird pro Empfänger automatisch eine E-Mail erstellt und der Text (z.B. Name und Anrede) individuell in den Text eingesetzt. Sie können dabei beliebige Felder einsetzen, auch benutzerdefinierte. Als Datenquelle werden Outlook-Kontakte verwendet, durch die leistungsfähige Selektion können zum Beispiel alle Empfänger in allen Ordnern gewählt werden, welche zu einer Kategorie gehören.
 

  1. Zur Kundenpflege
  2.  

  3. Zum Direkt Marketing – um Ihre Kunden über ein neues Produkt zu informieren
  4.  

  5. Ihren Kunden über Neuigkeiten in Ihrem Unternehmen zu berichten

 
 

Kommunikation per Newsletter
 

QNewsLetter ist kompatibel mit Microsoft Outlook, Windows, Microsoft Exchange und Windows Server Plattformen. Generell gilt, QNewsLetter arbeitet als Outlook Add-in mit allen Windows-Versionen ab 95 und allen Outlook-Versionen ab 97 zusammen und hat sich auch auf Exchange- und Windows Server Plattformen bewährt.
 

Verschaffen Sie sich einen Gesamtüberblick – In der folgenden Zusammenfassung sind die wichtigsten Merkmale von QNewsLetter dargestellt.
 
 

Funktionen und Optionen
 

Nahtlose Integration in Outlook (Add-in) – Sie arbeiten in Ihrer gewohnten Outlook-Umgebung
 

Keine unnötigen Sicherheitsabfragen beim Senden von E-Mails.
 

Frei definierbare Anredenverwaltung. Sie bestimmen, wie jede Anrede behandelt werden soll, z.B. für Herr, Frau, Herr Dr. usw. Die Anreden können dabei in jeder beliebigen Sprache verwaltet werden, beim Senden des Newsletters wird einfach die gewünschte Sprache ausgewählt um statt Sehr geehrter Herr X, Dear Mr. X zu schreiben.
 

  1. Einfache Bedienung. Es wird ein normales Outlook-Formular verwendet, welches um einige Funktionen erweitert wurde. Alle vorhandenen Funktionen, zum Beispiel Anhänge, Bilder, Formatierungen können ebenfalls in QNewsLetter verwendet werden.
  2.  

  3. Ersetzen von Feldern zum Beispiel zur Personalisierung von E-Mails durch automatisches – mehrsprachiges generieren von Anreden anhand der Steuerdatei .ini.
  4.  

  5. Laden von HTML-Seiten und Umwandlung der eingebetteten Bilder in Dateianhänge. Testfunktion von QNewsLetter – Zur Überprüfung aller Felder vor der Veröffentlichung – Senden einer E-Mail an eine vom Bearbeiter definierte E-Mail Adresse, z.B. an seine eigene, zur endgültigen Überprüfung und abschließenden Freigabe.
  6.  

  7. Direkter Versandt der E-Mails oder wahlweise Bereitstellen aller E-Mails im Postausgang und versenden des Postausgangs in zwei separaten Schritten. Die einzelnen E-Mails können somit vor dem senden überprüft werden, bevor endgültig versendet wird.
  8.  

  9. Kontrolle des Postausgangs beim Senden. In manchen Umgebungen kann es Probleme geben, wenn zu viele Elemente im Postausgang liegen (zum Beispiel weil dieser durch eine Quota begrenzt ist); in diesem Fall kann QNewsLetter den Postausgang überwachen und nur eine maximal zu definierende Anzahl E-Mails bereitstellen, wenn zu viele E-Mails vorhanden sind, wartet QNewsLetter so lange, bis der Postausgang wieder geschrumpft ist.
  10.  
     

Auswahl des Absenders:

     

  1. Der Datenbestand für QNewsLetter ist in Outlook-Kontaktordnern gespeichert. Externe Datenquellen können über die komfortablen Import-Funktionen einfach in Outlook importiert werden. Zur Auswahl stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.
  2.  

  3. Auswahl der Kontakte durch interaktive Auswahl und Selektion.
  4.  

  5. Auswahl per MQL-Abfrage aus einem oder mehreren Ordnern (auch rekursiv). Durch Abfragen wird die Empfängerliste automatisch erstellt und automatisch auf dem neuestem Stand gehalten.
  6.  

  7. Automatische Überprüfung von Duplikaten anhand der E-Mail-Adresse
  8.  

  9. Newsletter prüft optional vor dem Versenden jeder einzelnen E-Mails in den Ordnern Postausgang und Gesendete Objekte, ob diese E-Mail mit diesem Empfänger schon existiert.
  10.  

  11. Versenden von Serienmails u.A. mit Bildern, Anhängen, Textformatierungen.
  12.  

  13. Programm update – kostenloses update auf Folgeversionen.
  14.  

  15. De-Installationsroutine – Zur vollständigen Entfernung des Programms.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x