Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Outlook für mehrere Benutzer – Mit Profilen

 
Eine Outlook Installation kann auch für mehrere Personen genutzt werden. Dafür ist es allerdings notwendig, dass die Daten streng getrennt werden.
 

Wer möchte schon, dass Emails und Kalenderdaten von anderen eingesehen und verändert werden können.
 

Dank unterschiedlicher Profile in Outlook ist diese Trennung aber machbar.

Lookeen

Wichtige E-Mails schneller wiederfinden – Erfahren Sie hier mehr darüber!

Und so wirds gemacht:
 

  1. Neues Profil in der Windows Systemsteuerung anlegen. In der klassischen Ansicht Mail wählen, dann auf Profile anzeigen klicken
  2.  

  3. Klicken Sie nun hinzufügen um ein neues Profil anzulegen
  4.  

  5. Geben Sie den Profilnamen ein (Dieser Name sollte eindeutig sein)
  6.  

  7. Beim nachfolgenden Fenster müssen sie Ihre Email-Daten eingeben. Wie das funktioniert finden sie auch hier im Blog.
  8.  

  9. Mit Fertigstellen haben sie ein neues Email Konto angelegt
  10.  

Die eingerichteten Profile werden in der Systemsteuerung angezeigt und sie haben folgende Optionen:

     

  • Zu verwendendes Profil bestätigen: Bei jedem Start von Outlook wird gefragt welches Profil sie öffnen möchten
  •  

  • Immer dieses Profil verwenden: Das ausgewählte Profil wird automatisch benutzt.

 
Während Outlook gestartet ist, ist kein Profilwechsel möglich.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x