Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie man einen Screenshot in Outlook 2010 mitschickt

Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Problem mit Ihrem Computer, das Ihr EDV-Techniker am Telefon partout nicht verstehen will, weil er nicht den gleichen Bildschirm angezeigt bekommt wie Sie. Wäre es an dieser Stelle nicht praktisch, wenn er das Gleiche sehen könnte wie Sie? Nun, diese Funktion nennt sich Screenshot und ist schon sehr lange verfügbar, allerdings gestaltet sich das abfotografieren per Tastaturdruck recht schwierig. In der neuen Version von Outlook ist daher ein eigenes Tool entwickelt worden, das für Screenshots zuständig ist. Darüber hinaus besitzt es sogar bildbearbeitende Fähigkeiten.

Lookeen

Suche Ihrer gesendeten und empfangenen E-Mails in Outlook erleichtern!

Das von Outlook mitgebrachte interne Tool für Screenshots verwenden Sie wie folgt:

     

  1. Erstellen Sie eine Neue E-Mail
  2.  

  3. Klicken Sie auf den Karteireiter Insert/Einfügen
     

  4.  

  5. Dort finden Sie die Schaltfläche Screenshot, auf die Sie klicken
     

  6.  

  7. Aus der angebotenen Auswahl von Fenstern wählen Sie diejenige aus, die Sie versenden wollen
  8.  

  9. Wenn Sie nur einen Ausschnitt eines Fensters abfotografieren wollen, klicken Sie die entsprechende Schaltfläche Screen Clipping/Bildschirmausschnitt an und ziehen Sie mit der Maus einen Auswahlrahmen.
     


     

    Sobald Sie die Maustaste loslassen, wird der ausgewählte Bereich in Ihre Mail eingefügt.
     

    Die Mail kann nun wie gewohnt versendet werden.
    >>Anmerkung: Die Grafik besitzt das PNG-Format<<

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x