Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie man in Outlook 2010 Aufgaben mit Dokumenten ergänzt

 
Wenn Sie eine Aufgabe erstellen, kommt es oft vor, dass auch ein bestimmtes Dokument benötigt wird, um diese Aufgabe zu erledigen. Beispielsweise besteht die Aufgabe darin, ein 3D-Model eines neuen Autos zu erstellen. Ohne die Skizzen des Zeichners wird das ein hoffnungsloses Unterfangen. Also wäre es sehr praktisch, diese Bilder gleich an die Aufgabe anzuhängen, um Zeit zu sparen.

Lookeen

Suche nach Aufgaben und weiteren Dokumenten in Outlook erleichtern!

Dafür gibt es verschiedene Lösungsansätze:
 

Typischerweise rufen Sie innerhalb einer Aufgabe das Insert/Einfügen Register auf und klicken dort auf Attach File/Datei einfügen. Dadurch wird ein Symbol eingefügt, das die Datei darstellt. Ein Doppelklick auf dieses Symbol öffnet die zugehörige Datei.
 

Desweiteren erhält eine solche mit einer Datei versehene Aufgabe das Zeichen einer Büroklammer in Ihrem Aufgabenordner.
 

  • ACHTUNG: Die Datei, die Sie eingefügt haben wurde von Outlook 2010 kopiert! Wenn Sie an der Originaldatei etwas ändern, wird dies nicht automatisch in der Aufgabe übernommen!

 

Wollen Sie dies umgehen, können Sie auch einen einfachen Hyperlink in die Aufgabe einbinden, sodass eine Datei auf beispielsweise einem externen Server geöffnet wird.
Dazu gehen Sie genauso vor, wie bei dem Einfügen einer Datei, wählen aber in dem unten gezeigten Bildschirm nicht Insert/Einfügen als Option aus, sondern Insert as Hyperlink/Als Hyperlink einfügen. So bleibt die Datei immer auf dem neusten Stand.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x