Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie man mit der Sofortsuche schnell Emails in Outlook findet

 
Haben Sie auch schon einmal frustriert festgestellt, dass es manchmal schwieriger ist, eine bestimmte Email im eigenen Posteingang wiederzufinden, als eine völlig neue Information über eine Suchmaschine im Internet zu recherchieren?
 

Wenn es in Outlook schnell gehen soll, können Sie die Sofortsuche verwenden. Dieses Suchfeld ist in allen Outlook-Ansichten wie Email, Kalender oder Kontakte verfügbar. Schreiben Sie ganz einfach den Suchbegriff in das Eingabefeld und klicken Sie auf das Lupensymbol oder die Enter – Taste.
 

Sie können über diese Suchfunktion sowohl Emails als auch andere Outlook-Elemente ausfindig machen.

Lookeen

Probleme mit der Suchfunktion in Outlook? Suche leicht gemacht.

Das Problem bei dieser Sofortsuche ist häufig, dass Outlook die Standardsuche auf den aktuell ausgewählten Ordner beschränkt. Wenn Sie sich also im Posteingang befinden, werden Ihnen auch nur Suchergebnisse angezeigt, die im Ordner Posteingang liegen.
 

Wenn Sie den eingegebenen Begriff auch in anderen Ordnern suchen möchten, klicken Sie unterhalb der Suchergebnisse auf Suchen Sie erneut in allen Outlook-Elementen.
 

Der große Vorteil der Sofortsuche ist ihre enorme Geschwindigkeit. Wenn Sie Ihre Suche jedoch weiter präzisieren möchten, sollten Sie zur Erweiterten Suche greifen. Lesen Sie dazu auch diesen Artikel: http://www.outlook-blog.de/2280/wie-man-in-outlook-2010-e-mails-mit-der-erweiterten-suche-findet/
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x