Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Übermittlungsgruppen erstellen

 

  1. Öffnen Sie Outlook.
  2.  

  3. Klicken Sie auf den Reiter Senden/Empfangen.
  4.  

  5. Klicken Sie auf Senden-Empfangen-Gruppen.
     


     

  6. Klicken Sie auf Senden-Empfangen-Gruppen definieren…. Das Fenster Senden-Empfangen-Gruppen öffnet sich.
  7.  

  8. Klicken Sie auf  Neu. Das Fenster Senden-Empfangen-Gruppenname öffnet sich:
     


     

  9. Geben Sie einen Namen für Ihre neue Übermittlungsgruppe ein.
  10.  

  11. Klicken Sie auf OK. Das Fenster Übermittlungseinstellungen öffnet sich.
  12.  

  13. Markieren Sie in der linken Leiste das erste Konto, das sie in dieser Übermittlungsgruppe einbeziehen möchten.
  14.  

  15. Aktivieren Sie das Häkchen vor der Option Konto in dieser Gruppe mit einbeziehen.
  16.  

  17. Stellen Sie in den Fensterbereichen Kontooptionen und Ordneroptionen die für dieses Konto gewünschten Einstellungen ein.
     


     

  18. Fügen Sie die anderen gewünschten Konten wie beim ersten Beispiel zu dieser Übermittlungsgruppe hinzu.
  19.  

  20. Stellen Sie für jedes Konto die Kontoeinstellungen ein.
  21.  

  22. Klicken Sie auf OK. Sie gelangen zurück zum Fenster Senden-Empfangen-Gruppen.
  23.  

  24. Markieren Sie die neue Übermittlungsgruppe.
  25.  

  26. Aktivieren Sie das Häkchen vor Diese Gruppe bei der Übermittlung mit einbeziehen.
  27.  

  28. Klicken Sie auf OK.
Lookeen

E-Mail Nachrichten schneller wiederfinden – Erfahren Sie hier mehr darüber!

Genau so können Sie eine weitere Gruppe beispielsweise für Ihre beruflichen Emails einrichten und dieser Gruppe gegebenenfalls andere Einstellungen zuweisen.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x