Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Was ist OWA? Oder Wie nutze ich Outlook ortsunabhängig?

 
Sicher haben Sie auch schon das ein oder andere Mal geflucht, dass Sie ihr Outlook nicht auch im Weihnachtsurlaub bei den Großeltern am PC nutzen konnten. Doch es geht tatsächlich! Microsoft hat nämlich eine Onlineversion von Outlook entwickelt- das Outlook Web Access. Damit können Sie ortsunabhängig Ihre Emails und persönlichen Daten verwalten und nutzen.
 

Nicht nur für Anfänger, die einmal in Outlook hineinschnuppern möchten, ist OWA ideal. Auch für fortgeschrittenere Nutzer bietet sich OWA an. Alles was sie brauchen ist ein Internetzugang und einen geeigneten Browser. Idealerweise nutzen Sie den Internet Explorer, mit dem der volle Funktionsumfang nutzbar ist.

Lookeen

Wichtige Outlook Elemente schneller finden – Erfahren Sie hier mehr darüber!

Unter anderem können Sie die folgenden Optionen auch online nutzen:
 

  • Nachrichten senden
  •  

  • Nachrichten empfangen
  •  

  • Nachrichten organisieren
  •  

  • Termine verwalten
  •  

  • Aufgaben anlegen
  •  

  • eigene Ordner anlegen und verwalten
  •  

  • Kontakte und Adressbuch
  •  

  • Regeln anlegen

 

Sie arbeiten dabei direkt auf dem Exchange Server. Alles, was Sie an Ihrem „normalen“ Outlook eingetragen haben, ist auch im OWA sichtbar und andersherum.
 

Wie Sie OWA nutzen, erfahren Sie in den nächsten Blog-Posts.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x