Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie man eine empfangene Email nachträglich ändert

Manchmal möchten Sie vielleicht eine Email, die Sie empfangen haben, nachträglich verändern. Beispielsweise kann es sein, dass der Betreff einer Email nicht aussagekräftig genug ist und Sie ihn ändern möchten, um die Email später finden zu können. 

Lookeen

Empfangene E-Mails schneller finden – Erfahren Sie hier mehr darüber!

Betreff ändern

     

  1. Doppelklicken Sie auf die Email, deren Betreff Sie ändern möchten.
  2.  

  3. Klicken Sie in die Betreffzeile.
  4.  

  5. Ändern Sie den Betreff nach Belieben.
  6.  

  7. Wechseln Sie im oberen Bereich der Nachricht zum Register Datei.
  8.  

  9. Klicken Sie auf Speichern.

 
 

Email-Inhalt ändern

     

  1. Doppelklicken Sie auf die Email, deren Inhalt Sie ändern möchten.
  2.  

  3. Klicken Sie im Bereich Verschieben auf das untere rechte Symbol.
     


     

    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.

  4.  

  5. Klicken Sie auf Nachricht bearbeiten.
  6.  

  7. Klicken Sie in den Textbereich der Email.
  8.  

  9. Ändern Sie die Email nach Belieben.
  10.  

  11. Wechseln Sie im oberen Bereich der Nachricht zum Register Datei.
  12.  

  13. Klicken Sie auf Speichern.

 
 

Tipp des Tages
 
Eine weitere Idee, um empfangene Emails nachträglich schneller wiederzufinden: Verwenden Sie ein Outlook-Suchtool, mit dem Sie Ihren Posteingang schneller durchsuchen. Dabei können Einschränkungen wie Betreff, Absender, Zeitraum und vieles mehr können berücksichtigt werden.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x