Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie man Notizen in Outlook erstellt

 

Vielleicht gehören Sie zu den Personen, die Ihren gesamten Schreibtisch mit Post-Its bekleben und sich so Termine und wichtige To-Dos merken. Outlook bietet Ihnen eine Möglichkeit, wie Sie Ihre Notizen immer sehen, und trotzdem einen freien Schreibtisch haben können. Die Funktion ist sicher nicht weltbewegend, aber sehr einfach in der Anwendung und einfach sehr praktisch, wenn man mal schnell was aufschreiben muss.

Lookeen

Wichtige Notizen in Outlook schneller finden – Erfahren Sie hier mehr darüber!

Notizen erstellen
 

  1. Klicken Sie im Navigationsbereich auf die Schaltfläche Notizen
     


     

    Der Notizbereich öffnet sich.

  2.  

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Notiz
     


     

    Der virtuelle Notizzettel öffnet sich.

  4.  

  5. Tragen Sie Ihre Notiz ein.
  6.  

  7. Klicken Sie auf das X, um die Notiz zu schließen.

 


 
Die Notiz wird in der Notizliste angezeigt.
 

Tipp: Mit dem Tastenkürzel Strg + 5 können Sie die Notizliste von überall in Outlook direkt öffnen.

 
 

Wenn die Schaltfläche Notizen in Ihrem Navigationsbereich nicht zu sehen ist:
 

  1. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil rechts unten im Navigationsbereich.
  2.  

  3. Klicken Sie auf Weitere Schaltfläche anzeigen.
     


     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x