Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie man in Outlook 365 eine automatische Weiterleitung einrichtet

 

Wenn Sie über mehrere Emailadressen verfügen und sie nicht alle an unterschiedlichen Stellen abrufen und lesen möchten, ist eine automatische Weiterleitung das Richtige für Sie. Da Sie auch mit der Anmeldung bei Office 365 eine neue Emailadresse erhalten und die Emails auf diese Adresse vielleicht gerne an anderer Stelle abrufen möchten, sollte die automatische Weiterleitung bei Outlook 365 hier erklärt werden.

Lookeen

Suche Ihrer unzähligen E-Mail Nachrichten in Outlook erleichtern!

Automatische Weiterleitung einrichten
 

  1. Melden Sie sich bei Office 365 an.
  2.  

  3. Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Outlook.
     

    Menüleiste2
     

    Die Outlook Web-App wird geöffnet.

  4.  

  5. Klicken Sie rechts oben auf Optionen.
     


     

  6. Klicken Sie auf Alle Optionen anzeigen….
     
    Sie gelangen auf Ihre Verwaltungsseite.
  7.  

  8. Klicken Sie auf die Registerkarte Verbundene Konten.
     


     

  9. Unter der Liste mit verbundenen Konten finden Sie den Bereich Weiterleitung.
     


     

  10. Geben Sie im Textfeld E-Mail weiterleiten an: die Emailadresse an, an die die empfangenen Emails weitergeleitet werden sollen.
  11.  

  12. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiterleitung starten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x