Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie man die Erinnerungsfunktion im Kalender konfiguriert

 

Damit Sie Ihre Termine nicht vergessen, ist Outlook mit einer parktischen Terminfunktion ausgestattet, die Sie standardmäßig 15 Minuten vor einem Termin erinnert. Dabei wird automatisch ein Hinweisfenster geöffnet. Dabei muss unterschieden werden, ob der Termin neu erstellt oder bereits im Kalender eingetragen wurde.

Lookeen

Wie Sie wichtige Termine in Outlook schneller finden können, erfahren Sie hier!

So sieht das Outlook-Hinweisfenster aus:
 


 

Die Zeit, zu der Sie erinnert werden, lässt sich je nach Termin anpassen.
 

  1. Doppelklicken Sie auf den Termin.
  2.  

  3. Klicken Sie im Bereich Optionen auf den Pfeil neben 15 Minuten. Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
     


     

  4. Klicken Sie auf die Zeit, zu der Sie vor dem Termin erinnert werden möchten. Sie können auch den Erinngerungston umstellen, wenn Sie möchten.
  5.  

  6. Klicken Sie dafür auf das kleine Symbol rechts unten im Eck des Bereichs Optionen.
     


     

    Das Fenster Erinnerungssound öffnet sich.

  7.  

  8. Aktivieren Sie das Häkchen vor Diesen Sound wiedergeben, wenn Sie einen Erinnerungston wünschen.
  9.  

  10. Klicken Sie auf Durchsuchen und wählen Sie eine andere Musikdatei auf Ihrem Computer, falls Sie einen anderen Erinnerungston wünschen.
  11.  

  12. Klicken Sie auf OK.
  13.  

  14. Klicken Sie auf Speichern & Schließen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x