Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Outlook.com beendet seine Testphase

 
Der Nachfolger von Hotmail – Outlook.com – läuft schon seit Juli 2012 in der Testphase. Seit einigen Tagen ist die Testphase nun beendet und der Email-Dienst nimmt den normalen Betrieb auf. In Kürze sollen nun auch alle Hotmail-Konten auf Outlook.com umgestellt werden.

 

Bisher konnten Hotmail-Nutzer freiwillig zu Outlook.com wechseln, bis Sommer 2013 sollen sich jetzt alle Hotmail-Nutzer an den neuen Dienst gewöhnen. Es ändert sich für den Nutzer merkbar lediglich die Oberfläche, die in neuem Design erscheint. Die Email-Adresse sowie Passwörter, Nachrichten, Kontakte und sogar Regeln bleiben beim Wechsel bestehen. Auf Wunsch kann natürlich auch zu einer @outlook.com-Adresse gewechselt werden.

Lookeen

Outlook Elemente schneller wiederfinden – Erfahren Sie hier mehr darüber!

Vorteile des neuen Email-Dienstes sind beispielsweise die Integration anderer Microsoft-Produkte wie Word, PowerPoint oder Excel, die die Nutzer im Posteingang direkt ansehen und bearbeiten können.
 

Außerdem ist SkyDrive integriert, womit die bearbeiteten Dokumente auch online abgespeichert werden können. Nutzer, die zu Outlook.com wechseln, bekommen sogar ganze 7GB Speicherplatz in SkyDrive geschenkt, was eine Weile reichen sollte.
 

Mehr zu Outlook.com auch in diesem Artikel.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x