Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Das Outlook-Interview – Carsten Maas von Kerio Technologies im Gespräch

 
Kerio Technologies vertreibt seit 1997 Softwarelösungen im Bereich Kommunikation und Kollaboration, Email-Server und Netzwerksicherheit. Hauptsitz des Unternehmens ist San Jose, Kalifornien, Kerio hat mittlerweile jedoch 6 weitere Niederlassungen in aller Welt. Im heutigen Interview hatte ich die Möglichkeit, Carsten Maas – Sales Engineer DACH bei Kerio Technologies Deutschland – meine Fragen zu stellen.

Lookeen

Wie Sie wichtige Outlook Elemente schneller wiederfinden können, erfahren Sie hier!

Was steckt hinter Kerio Technologies und was macht Ihre Firma so besonders?
 

Kerio Technologies ist ein Unternehmen, dessen Fokus auf kleine und mittelständische Unternehmen gesetzt ist. Für diese Unternehmen bieten wir einfach zu administrierende Lösungen rund um die Thematik Kommunikation und Sicherheit.
 

Die Besonderheit liegt darin, dass wir sehr viel Wert auf einfach zu administrierende, stabile und sichere Lösungen legen. Dies findet sich auch in unserem Firmencredo wieder: Simple. Stable. Secure.

 

 

Welche Produkte vertreiben Sie und in welchen Themengebieten sind Sie tätig?
 

Wir haben im Moment vier Produkte am Markt:

  • Kerio Connect (Mail-/Collaborationserver), eine echte Alternative zu einem Microsoft Exchange
  •  

  • Kerio Control (Firewall/UTM Lösung), eine umfassende Unified Thread Management (UTM) Lösung, welche neben einer Firewall auch umfassende Statistik-/Reportfunktionen, sowie Gateway Antivirenprüfung und Webseitenfilterung bietet
  •  

  • Kerio Operator (Asterisk basierende PBX), als ebenfalls einfach zu konfigurierende und mit besonderen Sicherheitsfunktionen ausgestattete SIP/ISDN Telefonanlage
  •  

  • samepage.io, eine cloudbasierte Collaborationslösung

Wir decken damit die vier wichtigsten Bereiche der Kommunikation ab: E-Mail, Netzwerksicherheit, Telefonie und cloudbasierende Kommunikation.

 

 

Wie kamen Sie auf die Idee, Tools für die effiziente Unternehmenskommunikation zu entwickeln, was war ihr Antrieb?
 

Grundsätzlich entstanden alle unsere Produkte aus einem gewissen Eigennutz heraus. Entweder waren andere Produkte sog. Konfigurationsmonster oder aber erfüllten unsere Wünsche und Ansprüche nicht.
 

Interessanterweise entstand unser aller erstes Produkt, die Winroute Firewall, weil der Gründer von Kerio eine Internetleitung geknackt hatte. Er arbeitete damals in einem Büro, welches bereits über einen Internetanschluß verfügte. Dieser wurde aber einzig und alleine von einem Rechner aus angesteuert, der einmal am Tag Berichte an die Hauptniederlassung übertrug. Da ein Internetzugang zu dieser Zeit noch sehr selten war, wollte unser Gründer auch gerne das Internet nutzen und zwar von seinem eigenen Bürorechner aus. Also schrieb er ein kleines Programm, um mittels des Internetrechner mit seinem eigenen Arbeitsplatzrechner eine Verbindung zum Internet herzustellen. Dann dachte er sich, dass so etwas auch geschützt werden müsste….
 

Dieses kleine Progrämmchen wurde dann zur Winroute Firewall, die auch einen kleinen Mailserver enthielt. Dieser wurde dann später aus dem Programm herausgelöst und es entstand neben Winroute Firewall der Kerio Mailserver.

 
 

Was unternehmen Sie, um Kerio Technologies noch bekannter zu machen?
 

Zum Beispiel Interviews mit Ihnen, Frau Allan, führen 😉
 

Spaß bei Seite: Wir haben z.B. innerhalb des letzen Jahres bei youtube einen Kerio Deutschland Kanal aufgebaut. Auf diesem zeigen wir Tips und Tricks rund um unsere Produkte, stellen dort aber auch neue Versionen unserer Produkte vor.
 

Des Weiteren findet man uns bei Roadshows unserer Distribution oder bei Händlerveranstaltungen. Da wir unsere Produkte einzig über den Channel, sprich Händler und Reseller vertreiben, helfen uns hier immens die Händler und Distris, die Produkte am Markt zu positionieren. Wir unterstützen diese dann wiederum mit Webinaren und Screencasts.
 
 

An wen richtet sich Ihre Website hauptsächlich?
 

An Personen, die auf der Suche nach einer einfachen, sicheren und stabilen Kommunikationlösung sind und natürlich im speziellen eine Alternative zu einem Exchange, Tobit oder Ken suchen.

 
 

Welche Produkte sind für Outlook-Nutzer interessant?
 

Hier ist ganz klar der Kerio Connect als DIE Alternative zu einem Exchange oder anderen Mail-/Collaborationsservern zu nennen. Kerio Connect bietet, bei einfachster Administrierbarkeit, eine rundum sorglos Lösung, um E-Mail, Kalender und Kontakte sowohl in klassischen E-Mail Programmen, als auch auf mobilen Geräten zur Verfügung zu stellen.
 

Wir laden jeden herzlich ein, die voll lauffähige 30-Tage Testversion auszuprobieren. Dabei ist es egal, ob eine Apple Mac-Version, eine Windows-Version, eine Linux-Version oder ein virtuelle Image benötigt wird: Kerio Connect ist cross-platform. Und selbst wenn Sie sich später für ein anderes Betriebssystem für den Server entscheiden wollen: kein Problem. Ziehen Sie Kerio Connect einfach um.

 

 

Was sind Ihre Zukunftspläne? Auf welche weiteren Tools oder Updates können wir uns freuen?
 

Das ist schwierig zu sagen. Funktionen entstehen bei uns entweder aus einem eigenen Bedürfnis heraus oder aus dem Feedback der Benutzer. In jedem unserer Produkte kann über die Administrationsoberfläche eine Idee eingereicht werden. Unsere Produktleiter schauen sich diese sog. User’s Voice Seite mehrfach die Woche an und beurteilen, welche der Wünsche umgesetzt werden können. Ein Vorschlag mit mehr Votes wird dabei natürlich eher in die engere Wahl gezogen, als Wünsche mit geringerer Anzahl an Votes.
 

So wird zB ein Instant Messenger Server in eine der kommenden Kerio Connect Server-Versionen implementiert werden….Upps, jetzt habe ich doch tatsächlich schon etwas verraten 😉
 
 

Wenn Ihr Unternehmen einen Wunsch frei hätte – was wäre das?
 

Dass wir auch zukünftig weiterhin so tolle treue Kunden haben und uns nie die Ideen ausgehen.

 

Vielen Dank an Carsten Maas für das aufschlussreiche Interview! Weitere Informationen und natürlich die Produkte finden Sie auf der Webseite von Kerio Technologies.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x