Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie in Outlook 2013 ungelesene Nachrichten aussehen und wie Sie das verändern können

 
Seit Outlook 2013 sehen auch die ungelesenen Nachrichten in Ihrem Posteingang anders aus: Sie werden mit einer blauen Linie am linken Rand der Vorschau gekennzeichnet. Gelesene Nachrichten haben keine Linie am linken Rand. Wie Sie die Farbe der Linie verändern können, lesen Sie hier.

Lookeen

Wie Sie empfangene E-Mail Nachrichten schneller finden können, erfahren Sie hier!

Die untere Nachricht auf dem Bild ist noch nicht gelesen worden:
 


 

Um die Farbe der Linie zu ändern, gehen Sie so vor:
 

  1. Wechseln Sie in die Registerkarte Ansicht.
  2.  

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ansichtseinstellungen.
     


     

    Das Fenster Erweiterte Ansichtseinstellungen: Kompakt öffnet sich.

  4.  

  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bedingte Formatierung.
     
    Das Fenster Bedingte Formatierung öffnet sich.
     

  6.  

  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Schriftart….
     
    Das Fenster Schriftart öffnet sich.
     

  8.  

  9. Klicken Sie auf den Pfeil unter Farbe, um aus den möglichen Farbeinstellungen zu wählen.
  10.  

  11. Klicken Sie auf OK.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x