Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Outlook RT kommt doch

 
Und es kommt doch! Die Enttäuschung vieler Office-Nutzer auf Windows-Tablets war nicht zu überhören, als Microsoft unser beliebtes Emailprogramm Outlook bei der Tablet-Version von Office einfach wegließ. Nun soll es doch bald so weit sein, dass Outlook für Windows RT veröffentlicht wird – allerdings in einer abgespeckten Version.

 

Die vorinstallierten Office-Programme sind für viele Nutzer der Windows-Tablets ein Kaufargument und natürlich möchten viele Leute auch auf ihrem Tablet nicht auf Outlook und einen übersichtlichen Emailzugang verzichten. Wie bereits in meinem letzten Artikel zum Thema Outlook RT zu lesen, kursierten bereits Gerüchte, dass Outlook nun doch auch für Tablets veröffentlicht werden sollte.

Lookeen

Wie Sie wichtige Outlook Elemente schneller finden können, erfahren Sie hier!

Diese Gerüchte wurden nun bestätigt und Tester können das Programm bereits mit der Preview der Windows RT-Version 8.1 ausprobieren.

 

Privatpersonen werden sich freuen, das neue Outlook ist übersichtlich und so einfach zu bedienen wie immer. Nur Firmenkunden müssen einige Abstriche hinnehmen:

Die Tablet-Version von Outlook wird die Microsoft Exchange-Funktionen Online Archive oder Personal Archive Mailboxes, Site MailboxesData-Loss-Prevention-Richtlinientipps und MRM-Aufbewahrungsrichtlinien nicht unterstützen. Auch eine Anbindung zu Lync und SharePoint fehlt.

 

Microsoft zufolge soll die neue Outlook-Version als Zusatz verstanden werden, das den integrierten Mail-Client nicht ersetzen soll.

 

Artikelbild: Image courtesy of Kittisak / freedigitalphotos.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x