Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie man die To-Do-Liste in Outlook 2013 einblendet

 
Es ist Geschmackssache, aber auch ich finde es einfach praktischer, meine Aufgabenliste in Outlook auf den ersten Blick zu sehen. In Outlook 2013 ist die Aufgabenliste standardmäßig ausgeblendet. Um die Aufgaben zu sehen, muss man in den Aufgabenbereich wechseln. Natürlich lässt sich jedoch auch die To-Do-Liste in der Aufgabenleiste anzeigen. Wie das geht, erfahren Sie hier.

Lookeen

Wie Sie wichtige Aufgaben in Outlook schneller finden können, erfahren Sie hier!

Die To-Do-Liste einblenden

     

  1. Öffnen Sie Outlook.
  2.  

  3. Wechseln Sie in den Reiter Ansicht.
  4.  

  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aufgabenleiste.
     


     

    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.

  6.  

  7. Klicken Sie auf Aufgaben.
     
    Es erscheint ein kleines Häkchen links daneben.

 
Wenn Sie sich im Email-Bereich befinden, sehen Sie nun am rechten Bildschirmrand die Aufgabenleiste mit Ihrer To-Do-Liste:
 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x