Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie man den Posteingang in Outlook 2013 sinnvoll gruppiert

Sie kennen wahrscheinlich die Ansicht Ihres Posteingangs, in der die Nachrichten nach Datum gruppiert werden. Dabei steht an erster Stelle die neueste Email, die Sie erhalten haben. Zwischen den Emails befinden sich Überschriften mit dem Datum oder Wochentag, ab einer Woche zurückliegender Emails werden die Nachrichten wochenweise gruppiert. Es geht aber auch anders. Lesen Sie hier, wie.

 

So sieht die Ansicht aus, die die meisten Nutzer wählen, da sie voreingestellt ist:
 


 

Hier sind die Emails nach Datum oder Woche gruppiert.

Lookeen

Wie Sie wichtige E-Mails in Outlook schneller finden können, erfahren Sie hier!

Emails im Posteingang nach Wunsch gruppieren
 

  1. Öffnen Sie Outlook.
  2.  

  3. Wechseln Sie in das Register Ansicht.
  4.  

  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anordnen nach.
     


     

    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
     

  6.  

  7. Stellen Sie sicher, dass die vorletzte Option im Drop-Down-Menü In Gruppen anzeigen aktiviert ist.
  8.  

  9. Klicken Sie auf das Kriterium, nach dem Sie die Emails im Posteingang gruppieren möchten.

 

So sieht zum Beispiel ein Posteingang aus, der nach Absender gruppiert ist:
 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x