Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie man in Outlook 2013 Ordner für gesendete Elemente anlegt

Genauso praktisch wie die Ordner, mit denen Sie Ihren Posteingang übersichtlicher machen, sind Ordner, mit denen Sie Ihre gesendeten Elemente sortieren. So sehen Sie beispielsweise auf einen Blick, welche Nachrichten Sie von Ihrem Geschäftskonto versendet haben. So geht’s.

 

Achtung! Leider funktioniert das Anlegen von Ordnern nicht bei Konten vom Typ IMAP.

Lookeen

Suche Ihrer empfangenen und gesendeten E-Mails in Outlook erleichtern!

Ordner für gesendete Elemente anlegen
 

  1. Öffnen Sie Outlook.
  2.  

  3. Rechtsklicken Sie links in der Ordnerstruktur auf den Ordner Gesendete Elemente.
     
    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
     

  4.  

  5. Klicken Sie auf Neuer Ordner….
     
    In der Ordnerstruktur erscheint ein leeres Textfeld.
  6.  

  7. Geben Sie den gewünschten Namen des neuen Ordners ein.
  8.  

  9. Drücken Sie die Enter-Taste.
  10.  

  11. Klicken Sie im Menüband auf die Schaltfläche Regeln.
     
    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
     

  12.  

  13. Klicken Sie auf Regeln und Benachrichtigungen verwalten….
     
    Das Fenster Regeln und Benachrichtungen öffnet sich.
     
    Klicken Sie auf Neue Regel….
  14.  

  15. Das Fenster Regel-Assistent öffnet sich.
  16.  

  17. Wählen Sie die Option Regel auf von mir gesendete Nachrichten anwenden.
  18.  

  19. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.
  20.  

  21. Wählen Sie die Option über Konto Kontoname.
  22.  

  23. Klicken Sie im unteren Bereich des Fensters auf den Link Kontoname.
     
    Das Fenster Konto öffnet sich.
  24.  

  25. Wählen Sie im Drop-Down-Feld Konto: das Konto aus, dessen gesendete Nachrichten gespeichert werden sollen.
  26.  

  27. Klicken Sie auf OK.
  28.  

  29. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.
  30.  

  31. Wählen Sie die Option eine Kopie davon in den Ordner Zielordner verschieben.
     

  32.  

  33. Klicken Sie im unteren Bereich des Fensters auf den Link Zielordner.
     
    Das Fenster Regeln und Benachrichtigungen öffnet sich, in dem Sie die Ordnerstruktur sehen.
  34.  

  35. Klicken Sie auf den neuen Unterordner unter Gesendete Elemente.
  36.  

  37. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.
  38.  

  39. Klicken Sie noch einmal auf die Schaltfläche Weiter.
  40.  

  41. Geben Sie im Textfeld 1. Schritt: Regelnamen eingeben den Namen Ihrer neuen Regel ein.
  42.  

  43. Wählen Sie die Option Diese Regel aktivieren.
  44.  

  45. Wenn Sie die bereits gesendeten Nachrichten einordnen möchten, wählen Sie die Option Diese Regel jetzt auf Nachrichten anwenden, die sich bereits im Ordner “Gesendete Elemente” befinden.
  46.  

  47. Klicken Sie auf Fertig stellen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x