Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Neue Ordner in Outlook für Mac erstellen

 

Neue Ordner für Emails, Kontakte, Aufgaben und Notizen sind sehr praktisch. Sie helfen uns dabei, den Überblick über unser Postfach nicht zu verlieren und erleichtern uns die Arbeit. In Outlook für Mac gibt es 3 Möglichkeiten, neue Ordner zu erstellen.

Lookeen

Suche von E-Mails, Kontakten, Terminen oder Notizen in Outlook erleichtern!

Möglichkeit 1
 

  1. Klicken Sie auf den Bereich, in dem Sie einen neuen Ordner erstellen möchten.
     


     

  2. Rechtsklicken Sie auf ein Postfach.
     
    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
  3.  

  4. Klicken Sie auf Neuer Ordner.
     


     

    Neben Ihrem Postfach erscheint ein Pfeil.

  5.  

  6. Klicken Sie auf dem Pfeil.
     
    Der neue Ordner erscheint darunter.
     


     

  7. Benennen Sie ihn mit einem Doppelklick um.

 
 

Möglichkeit 2
 

  1. Klicken Sie auf den Bereich, in dem Sie den neuen Ordner erstellen möchten.
  2.  

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu.
     
    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
     


     

  4. Klicken Sie auf Ordner.
     
    Neben Ihrem Postfach erscheint ein Pfeil.
  5.  

  6. Klicken Sie auf dem Pfeil.
     
    Der neue Ordner erscheint darunter.
  7.  

  8. Benennen Sie ihn mit einem Doppelklick um.

 
 

Möglichkeit 3
 

  1. Klicken Sie auf den Bereich, in dem Sie den neuen Ordner erstellen möchten.
  2.  

  3. Wechseln Sie in das Register Organisieren.
     


     

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neuer Ordner.
     
    Neben Ihrem Postfach erscheint ein Pfeil.
  5.  

  6. Klicken Sie auf dem Pfeil.
     
    Der neue Ordner erscheint darunter.
  7.  

  8. Benennen Sie ihn mit einem Doppelklick um.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x