Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

In Outlook für Mac einen neuen Kalender erstellen

Für alle, die viele Termine mit Outlook verwalten und dabei nicht durcheinanderkommen möchten, sind mehrere Kalender durchaus interessant. So lassen sich beispielsweise private Termine von Job-Terminen trennen. Wie man in Outlook für Mac weitere Kalender erstellt, erfahren Sie hier.

 

Anders als bei der Windows-Version kann man in Outlook für Mac nicht einfach so einen neuen Kalender anlegen. Allerdings sind hier bereits standardmäßig verschiedene Kalender vorhanden:
 


 

Diese Kalender sind ein- und ausblendbar und werden alle nebeneinander in einem Kalender angezeigt. Per Rechtsklick auf einen der Kalender können Sie die einzelnen Kalender auch in einem neuen Fenster öffnen.

Lookeen

Termine im Outlook Kalender schneller finden – Erfahren Sie hier mehr darüber!

Wenn Sie nun einen neuen Termin anlegen, geben Sie an, welchem Kalender der Termin zugeordnet werden soll. So gehen Sie vor:

     

  1. Öffnen Sie Outlook.
  2.  

  3. Klicken Sie links unten auf Kalender.
     

    Der Kalender-Bereich wird geöffnet.

  4.  

  5. Doppelklicken Sie im Kalender auf den gewünschten Tag oder klicken Sie auf die Schaltfläche Termin.
     

  6.  

  7. Das Fenster Unbenannt – Termin öffnet sich.
  8.  

  9. Bearbeiten Sie den Termin wie gewohnt.
  10.  

  11. Klicken Sie rechts oben auf das Symbol Kategorisieren.
    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich. Hier sehen Sie die verschiedenen standardmäßig vorgegebenen Kalendertypen.
  12.  

  13. Klicken Sie auf den gewünschten Kalendertyp.

 

Die Termine werden verschiedenfarbig im Kalender angezeigt:
 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x