Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Arbeitszeiten in Outlook für Mac einstellen

 
Sie arbeiten nicht von 9 bis 17 Uhr? Kein Problem. In Outlook für Mac können Sie genau einstellen, an welchen Tagen und von wann bis wann Sie arbeiten.

Lookeen

Suche nach Terminen und weiteren Kalendereinträgen in Outlook erleichtern!

So geht’s:
 

  1. Öffnen Sie Outlook.
  2.  

  3. Klicken Sie im Menü am oberen Fensterrand auf Outlook.
     
    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
  4.  

  5. Klicken Sie auf Einstellungen….
     


     

    Das Fenster Outlook-Einstellungen öffnet sich.

  6.  

  7. Doppelklicken Sie auf Kalender.
     


     

    Das Fenster Kalender öffnet sich.
     


     

  8. Wählen Sie im Auswahlfeld hinter Arbeitstag beginnt die Uhrzeit, zu der Sie beginnen zu arbeiten.
  9.  

  10. Wählen Sie im Auswahlfeld hinter Arbeitstag endet die Uhrzeit, zu der Sie aufhören zu arbeiten.
  11.  

  12. Klicken Sie hinter Arbeitswoche auf die Wochentage, die Sie frei haben.
     
    Die Arbeitstage sind hier dunkel, die freien Tage hell angezeigt.
  13.  

  14. Wählen Sie im Auswahlfeld Erster Wochentag aus, welcher Tag in der Woche Ihr erster Arbeitstag ist.
  15.  

  16. Schließen Sie das Fenster.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x