Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

SimpleSYN: Outlook sicher und einfacher synchronisieren

Egal ob Unternehmen, Privatpersonen oder im Team mit anderen Freiberuflern – die Synchronisation von Outlook spielt immer dann eine wichtige Rolle, wenn von verschiedenen Geräten auf die Emails, Kontaktdaten und Termine zugegriffen werden soll. SimpleSYN ist eine einfache Lösung, um Ihre Daten auf allen Geräten synchron zu halten, ohne an Sicherheit zu verlieren.

 

Das Produkt aus dem Hause creativbox bietet gleich zwei entscheidende Vorteile gegenüber Exchange Servern und Cloud-Diensten: Es ist günstig und dennoch sicher. SimpleSYN verwendet für das Outlook-Synchronisieren keinen Cloud-Server, sodass die Daten nicht auf fremden Servern zwischengespeichert werden. Zudem ist die Synchronisation hochverschlüsselt und kann über einen Benutzernamen und Passwort zusätzlich geschützt werden.
 

Je nach Version werden die Outlook-Daten nur zwischen PCs im lokalen Netzwerk (Standard-Version) oder zusätzlich über das Internet abgeglichen (Business-Version). Bezahlt wird dabei nur einmal: Sie erhalten für € 39,90 bzw. € 69,90 jeweils eine Liftime-Lizenz des Produktes – Support per Email oder Telefon inbegriffen. Die Lizenzen können auf zwei PCs eingesetzt werden. Wenn Sie mehr als zwei PCs synchronisieren möchten, dann können sie jederzeit weitere Einzellizenzen dazukaufen.

Lookeen

Suche nach Outlook Elementen auf Exchange Servern erleichtern!

Die Installation der Software funktioniert denkbar einfach und intuitiv. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und führt auch neue Anwender einfach durch die Funktionen. Praktisch ist dabei vor allem die Echtzeitsynchronisation: Sie müssen nur beim ersten Mal alles synchronisieren, danach aktualisiert sich der Outlook-Datenbestand nur bei Änderungen automatisch.
 


 

Mit der neuen Version 3.5 kann das Tool mit einer Fülle von Verbesserungen aufwarten.

Die wichtigsten Neuerungen in der Übersicht:

  • Unterordner können automatisch synchronisiert werden
  •  

  • Komplette Überarbeitung der Netzwerk-Verbindung
  •  

  • Die Performance der Synchronisation wurde verbessert
  •  

  • SimpleSYN kann jetzt unter mehreren Benutzern gleichzeitig ausgeführt werden und unterstützt die „schnelle Benutzerumschaltung „
  •  

  • Die Statusanzeige wurde verbessert
  •  

  • Die Erst-Einrichtung wurde weiter vereinfacht
  •  

  • Die Benutzeroberfläche wurde überarbeitet und für Windows 8 optimiert
  •  

  • Unterstützt den Microsoft Terminalserver
  •  

  • Unterstützt Windows 8.1 und Outlook 2013

 

Die Vollversion von SimpleSYN kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden. Der Download ist auf dieser Seite möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x