Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Erstellen einer Signatur in Outlook für Mac

Nicht nur für Unternehmen sind Email-Signaturen wichtig, um jedem Empfänger automatisch die wichtigsten Kontaktdaten und Informationen mitzuschicken. Auch Outlook für Mac bietet eine komfortable Lösung, um schnell und mit wenig Aufwand eine Signatur zu zaubern.

 

Dabei ist es ohne Probleme möglich, mehrere Signaturen zu erstellen und verschiedenen Konten zuzuweisen.

Waren früher vor allem Adresse und Telefonnummer in der Signatur enthalten, werden heutzutage Social Media-Kontaktmöglichkeiten immer wichtiger und sollten in keiner Signatur fehlen. Setzen Sie beispielsweise Follow-Links für Facebook und Twitter in Ihre Signatur oder fügen Sie den Link zu Ihrem Blog hinzu.

Lookeen

Probleme bei der Suche Ihrer E-Mails in Outlook? Suche leicht gemacht.

Signatur in Outlook für Mac erstellen
 

  1. Öffnen Sie Outlook.
  2.  

  3. Klicken Sie im Menü links oben am Fensterrand auf Outlook.
    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
     

    Bildschirmfoto 2015-02-26 um 10.18.47

  4.  

  5. Klicken Sie auf Einstellungen.
    Das Fenster Outlook-Einstellungen öffnet sich.
  6.  

  7. Klicken Sie auf Signaturen.
    Das Fenster Signaturen öffnet sich.
  8.  

  9. Klicken Sie unten links auf das +-Symbol. Eine neue Signatur Unbenannt erscheint in der Liste.
  10.  

  11. Doppelklicken Sie auf Unbenannt. Der Cursor erscheint.
     

    Bildschirmfoto 2015-02-26 um 10.23.48

  12.  

  13. Geben Sie den gewünschten Namen für Ihre Signatur ein.
  14.  

  15. Klicken Sie in das Textfeld rechts.
  16.  

  17. Geben Sie alle Informationen ein, die in Ihrer Signatur auftauchen sollen.
  18.  

  19. Formatieren Sie den Text wie Sie möchten.
  20.  

  21. Klicken Sie in das Kästchen vor Ihrer neuen Signatur, bis ein Häkchen erscheint, um sie zu aktivieren.
  22.  

  23. Klicken Sie auf die Schaltfläche Standardsignaturen.
     

    Bildschirmfoto 2015-02-26 um 10.25.50
     

    Ein weiteres Fenster öffnet sich, in dem Ihre Konten aufgelistet werden.

  24.  

  25. Klicken Sie hinter dem gewünschten Konto auf die dazugehörige rechte Spalte.
    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
     

    Bildschirmfoto 2015-02-26 um 10.25.41

  26.  

  27. Klicken Sie auf die neu erstellte Signatur.
  28.  

  29. Klicken Sie auf OK.
  30.  

  31. Schließen Sie das Fenster.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x