Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Umleitung einrichten in Outlook Web App

 
Je mehr Emailkonten dazu kommen, desto schwieriger wird es, alle Postfächer im Blick zu haben. Um den Überblick zu bewahren und alle Nachrichten an einem Ort zu verwalten, können Sie eine Umleitung einrichten. Damit empfangen Sie beispielsweise alle Emails, die an Ihr Outlook Web App-Konto geschickt werden, auf einem anderen Emailkonto.

Lookeen

Suche Ihrer empfangenen und gesendeten E-Mails in Outlook erleichtern!

Umleitung einrichten

     

  1. Öffnen Sie Outlook Web App.
  2.  

  3. Klicken Sie rechts oben auf Optionen.
    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
     

    schritt 1

  4.  

  5. Klicken Sie auf Posteingangsregel erstellen….
    Das Fenster Optionen öffnet sich.
     

    Schritt 2

  6.  

  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu….
    Das Fenster Neue Posteingangsregel öffnet sich.
     

    schritt3

  8.  

  9. Klicken Sie auf den Pfeil neben dem Feld Wenn die Nachricht eintrifft und Folgendes zutrifft:.
    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
  10.  

  11. Klicken Sie auf die unterste Option, Auf alle Nachrichten anwenden.
  12.  

  13. Klicken Sie auf den Pfeil neben dem Feld Gehen Sie folgendermaßen vor:.
    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
  14.  

  15. Klicken Sie auf die Option Nachricht umleiten an….
    Ein Fenster mit Ihrem Adressbuch öffnet sich.
  16.  

  17. Suchen Sie nach einem Kontakt und doppelklicken Sie darauf oder geben Sie eine Adresse im Feld An: ein, an die die Nachrichten weitergeleitet werden sollen.
  18.  

  19. Klicken Sie auf OK.
    Die Emailadresse erscheint neben dem Feld im Fenster Neue Posteingangsregel.
  20.  

  21. Klicken Sie auf Speichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x