Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie man eine Outlook E-Mail Vorlage erstellen kann

Sie nutzen häufig denselben Inhalt für Ihre E-Mail Nachrichten? Damit Sie den Text für Ihre E-Mail Nachrichten nicht jedes Mal neu aufsetzen müssen, gibt es in Outlook die Möglichkeit, eine E-Mail Vorlage zu erstellen. Wie genau Sie so eine Outlook E-Mail Vorlage erstellen und anschließend verwenden können, zeigen wir Ihnen hier am Beispiel von Outlook 2010.

Lookeen

E-Mails anhand deren Inhalte schneller finden – Erfahren Sie hier mehr darüber!

Outlook E-Mail Vorlage erstellen
 

  1. Öffnen Sie das Fenster zum Erstellen einer neuen E-Mail, indem Sie auf „Neue E-Mail-Nachricht“ klicken.
     

    E-Mail Nachricht erstellen

  2.  

  3. Erstellen Sie darin nun den Text für Ihre Outlook E-Mail Vorlage. Die Felder für Empfänger, CC und Betreff können dabei frei bleiben.
  4.  

  5. Wenn Sie Ihren Vorlagentext fertig haben, klicken Sie zunächst auf „Datei“ und anschließend auf „Speichern unter“. Wählen Sie unter „Dateityp“ die Option „Outlook-Vorlage (*.oft)“ aus und speichern Sie Ihr Dokument ab.
     

    E-Mail als Vorlage speichern

 
 

Outlook E-Mail Vorlage verwenden
 

Wenn Sie nun auf Ihre selbsterstellte Vorlage zugreifen möchten, müssen Sie folgende Schritte ausführen:
 

  1. Klicken Sie auf die Option „Neue Elemente“ > „Weitere Elemente“ > „Formular auswählen“.
     

    Neue Elemente einfügen
     

    Ein neues Fenster öffnet sich.

     

  2. Wählen Sie nun unter „Suchen in“ per Klick auf den nach unten gerichteten Pfeil die Option „Vorlagen im Dateisystem“ aus.
     

    Neue Vorlage öffnen
     

    Nun können Sie die Datei Ihrer zuvor erstellten Vorlage auswählen und auf „Öffnen“ klicken.

 

Das Fenster mit Ihrer Outlook E-Mail Vorlage öffnet sich. Bevor Sie Ihre E-Mail versenden, müssen Sie nur noch den bzw. die Empfänger sowie den Betreff und gegebenenfalls weitere Personen in CC eintragen. Bei Bedarf können Sie die Nachricht natürlich auch nochmals verändern.
 

Mit dieser nützlichen Einstellung sollten Sie für das Schreiben von E-Mail Nachrichten einiges an Zeit einsparen und somit effektiver arbeiten können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x