Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Outlook E-Mail Konto löschen

In Outlook lassen sich ganz einfach mehrere E-Mail Konten erstellen und verwalten. Ebenso ist es möglich, einzelne Konten wieder zu löschen. Anhand von Outlook 2010 zeigen wir Ihnen, welche Schritte Sie hierfür befolgen müssen.

Lookeen

Wichtige Outlook Elemente schneller wiederfinden – Erfahren Sie hier mehr darüber!

E-Mail Konto löschen
 

  1. Öffnen Sie unter dem Reiter „Datei“ die Option „Kontoeinstellungen“ und klicken Sie anschließend im Drop-Down Menü erneut auf „Kontoeinstellungen“.
  2.  

    Kontoeinstellungen bearbeiten
     

    Ein neues Fenster öffnet sich.
     

  3. Wählen Sie nun das zu löschende Konto aus und klicken Sie auf „Entfernen“.
  4.  

    E-Mail Konto entfernen
     

    Ein neues Fenster öffnet sich.
     

  5. Bestätigen Sie die Frage nach dem Entfernen des Kontos mit „Ja“.

 

Nun wurde Ihr ausgewähltes Outlook E-Mail Konto gelöscht. Ihre andern E-Mail Konten können Sie weiterhin wie gewohnt nutzen.
 
 

Möchten Sie Outlook jedoch vollständig löschen bzw. deinstallieren, dann gehen Sie wie folgt vor:
 

  1. Öffnen Sie in der Windows-Systemsteuerung unter „Programme“ die Option „Programm deinstallieren“.
  2.  

    Systemsteuerung Windows
     

    Ein neues Fenster öffnet sich.
     

  3. Im neuen Fenster wird Ihnen eine Liste Ihrer installierten Programme angezeigt. Wählen Sie Microsoft Outlook aus und klicken Sie anschließend auf die Option „Deinstallieren“.
  4.  

    Programm deinstallieren
     

    Falls Ihr Outlook Teil eins Microsoft Office Pakets sein sollte, dann wählen Sie in der Liste der installierten Programme das Microsoft Office Paket aus und klicken anschließend auf „Ändern“.
     

    Microsoft Programm ändern
     

    Im Assistenten des Microsoft Office Pakets haben Sie nun die Möglichkeit, Outlook zu entfernen.

 

Beachten Sie: Damit haben Sie zwar Outlook entfernt, die damit verbundenen Daten jedoch nicht. Die pst-Datei, in der Outlook all Ihre E-Mails, Kontakte, Termine, Aufgaben und Notizen abspeichert, ist weiterhin vorhanden.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x