Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Erinnerung für einen Termin in Outlook 2013 festlegen


  Wenn man total in seine Arbeit vertieft ist, kann es schon einmal vorkommen, dass man nicht mehr an das wöchentliche Jour Fixe denkt, das um 10 Uhr angesetzt war. Peinlich. Dafür gibt es die Erinnerungsfunktion von Outlook, die Ihnen vorher

weiterlesen...

Konto hinzufügen in Outlook für Mac


  Die meisten unter uns nutzen mehrere Email-Konten, sei es für geschäftliche oder private Zwecke, für Newsletter oder Bewerbungen. Wie geht man also vor, um in Outlook für Mac ein weiteres Konto hinzuzufügen? Lesen Sie weiter. 

weiterlesen...

Abwesenheitsmitteilungen in Outlook 2010 erstellen


  Ob mehrwöchiger Urlaub oder nur ein Gleitzeittag – es ist nett, anderen mitzuteilen, an wen sie sich wenden sollen, wenn Sie nicht im Büro sind. Am besten erstellt man mit dem Abwesenheitsassistenten eine kurze Nachricht und verweist auf einen Kollegen.

weiterlesen...

Gelesene Nachrichten in Outlook 2013 farbig darstellen


Das Design von Outlook 2013 ist schlicht, sehr schlicht sogar. Das gefällt mir auch wirklich gut, manche Dinge gehen dadurch jedoch verloren. Es ist beispielsweise nur noch an einem feinen blauen Strich erkennbar, ob eine Email im Posteingang schon gelesen

weiterlesen...

IMAP-Konto in Outlook 2013 und ein leerer Posteingang


Nachdem ich nun alle meine Konten in Outlook 2013 als IMAP-Konten eingerichtet habe, kam heute die große Überraschung: Mein Posteingang war leer! Komischerweise war nur eines der Konten davon betroffen. Ich machte mich also auf der Suche nach einer Lösung...   ...

weiterlesen...

Wie man in Outlook 2013 Konten einer Senden-Empfangen-Gruppe zuweist


Mithilfe von Senden-Empfangen-Gruppen können Sie genau festlegen, welche Ihrer Email-Konten wie regelmäßig aktualisiert werden sollen. Das kann zum Beispiel praktisch sein, um Emails von wichtigen Konten häufiger als im von Outlook vordefinierten 30 Minuten-Takt abzurufen.   Wie Sie eine solche Senden-Empfangen-Gruppe in

weiterlesen...

Wie man in Outlook 2013 IMAP-Konten automatisch synchronisiert


Seit der neuen Version 2013 scheint Outlook ein Problem mit IMAP-Konten zu haben: Es synchronisiert nur die Ordner automatisch, die gerade angeklickt sind. Das ist mühsam und fehleranfällig. Aber: Wir haben eine praktischere Lösung für Sie gefunden.   Die Lösung besteht darin,

weiterlesen...

Wie man in Outlook 2013 ein IMAP-Konto einrichtet


  IMAP bietet viele Vorteile, vor allem, wenn Sie häufig von verschiedenen Computern auf Ihre Emails zugreifen möchten. Auch in Outlook 2013 lassen sich Ihre Konten als IMAP-Konten anlegen. Wie das geht, erfahren Sie hier.

weiterlesen...

Wie man in Outlook 2013 Ordner für gesendete Elemente anlegt


Genauso praktisch wie die Ordner, mit denen Sie Ihren Posteingang übersichtlicher machen, sind Ordner, mit denen Sie Ihre gesendeten Elemente sortieren. So sehen Sie beispielsweise auf einen Blick, welche Nachrichten Sie von Ihrem Geschäftskonto versendet haben. So geht's.   Achtung! Leider funktioniert

weiterlesen...

Outlook.com unterstützt nun auch IMAP-Kontos


  Seit einigen Monaten können Sie Ihre Outlook.com-Konten auch als IMAP-Konten mit Ihrem Email-Client verbinden.. Das bedeutet, dass jetzt auch Clients wie Mail und Thunderbird unter MAC OS X angebunden werden können. Mit IMAP können Antworten, Sortierungen und gelöschte Emails synchron

weiterlesen...

Wie man in Outlook 2013 die Autokorrektur ausschaltet


  Segen oder Leid? So hilfreich die Autokorrektur sein kann, vielleicht haben Sie sich auch schon einmal darüber geärgert: Outlook beginnt mit jedem Drücken der Enter-Taste einen neuen Satz und möchte diesen natürlich mit einem Großbuchstaben beginnen. Ist man das Korrigieren

weiterlesen...

POP3 oder IMAP – wo liegen die Unterschiede?


Wenn Sie in Outlook ein neues Email-Konto hinzufügen möchten, müssen Sie sich entscheiden: Soll das neu erstellte Konto vom Typ POP3 oder IMAP sein? Um diese Entscheidung richtig zu treffen, sollten Sie zunächst wissen, welche Vor- und Nachteile die beiden

weiterlesen...

Wie man in Outlook 2010 die pst-Datei komprimiert


http://lookeen.de/loesungen/outlook-suche/pst-datei-durchsuchen.html

  Wenn Sie das Gefühl haben, dass Outlook immer langsamer läuft, kann es sein, dass Ihre pst-Datei zu groß ist. Standardmäßig kann die pst-Datei in Outlook 2010 bis zu 50GB groß werden, bevor Outlook sich meldet. Sie können die Datei jedoch

weiterlesen...

Wie man Emails je nach Konto farbig darstellt


Verwalten Sie mehrere Konten mit Outlook und die Emails werden alle im selben Posteingang angezeigt? Damit Ihr Posteingang schön übersichtlich bleibt und Sie den Durchblick behalten, können Sie die Emails je nach Konto farbig markieren lassen. Wie das geht, lesen

weiterlesen...

Wie man in Outlook 2010 eine permanente Antwortadresse festlegt


Neben der Möglichkeit, in einer Email eine andere Adresse für Antworten anzugeben, gibt es in Outlook auch die Möglichkeit, eine permanente Antwortadresse für alle eingehenden Antworten eines Email-Kontos festzulegen. Wie das geht, erfahren Sie hier.

weiterlesen...

Wie man Emails in Outlook 2010 automatisch löschen lässt


  Der Posteingang wird voll und voller, der Speicherplatz immer weniger und eigentlich brauchen Sie viele der Emails nach einiger Zeit überhaupt nicht mehr? Outlook bietet die Lösung, einen Zeitraum festzulegen, in dem die Emails in Ihrem Posteingang verbleiben und nach

weiterlesen...

Wie man Emails in Outlook 2010 als "Gelesen" markiert


  Es geht um folgendes Problem: Sie lesen Ihre Emails meist schnell im Lesebereich und öffnen die Emails nur selten per Doppelklick? Dann markiert Outlook diese Emails standardmäßig nicht als "gelesen". Das erschwert Ihnen die Übersichtlichkeit im Posteingang. Doch es gibt

weiterlesen...

Wie man in Outlook 2010 sofort alle Emails abruft


  Im vorherigen Artikel ging es darum, das Zeitintervall für den automatischen Abruf von Emails mit Outlook 2010 einzustellen. Manchmal muss es aber einfach schnell gehen und Sie möchten die Emails JETZT SOFORT abrufen. Auch das geht ganz einfach manuell.

weiterlesen...

Wie man in Outlook 2010 einstellt, wie häufig Emails empfangen werden


Standardmäßig werden Emails in Outlook 2010 alle 30 Minuten von Ihren Konten abgerufen. In Zeiten schneller Internetverbindungen kann es natürlich sein, dass Sie ihre Emails wesentlich häufiger abrufen möchten. Wie Sie das Zeitintervall zum Abruf Ihrer Emails einstellen, erfahren Sie

weiterlesen...

Outlook für Mac im Vergleich zur Windows-Version


  Sie nutzen einen Windows-PC und einen Mac? Oder sind Sie kürzlich auf Mac umgestiegen, möchten die Office-Produkte jedoch nicht missen? Auch wenn Sie nur so Interesse haben: Hier zeigen wir die Unterschiede und sagen, ob es sich lohnt, Office auf

weiterlesen...

Weitere Infos rund um Outlook finden Sie auch auf Lookeen

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x