Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Wie man die Schrift im Lesebereich von Outlook 2010 vergrößert

 
An Bildschirmen mit hoher Auflösung erscheint alles viel schärfer und das Auge kann sich dadurch entspannen, jedoch sind die Schriften häufig sehr klein und stellen für manchen eine Herausforderung dar. Damit Sie trotzdem bequem Ihre Emails lesen können, gibt es jedoch einige Möglichkeiten, die Schrift im Lesebereich von Outlook zu vergrößern.

Lookeen

Probleme bei der Suche Ihrer E-Mails in Outlook? Suche leicht gemacht.

Möglichkeit 1:
 

Drücken Sie die Taste STRG und scrollen Sie mit dem Mausrad. (Auf dem Mac funktioniert es genauso mit der Taste ctrl und dem Mausrad)
 

Möglichkeit 2:
 

Ab der Version 2010 können Sie die Schriftgröße rechts unten im Fenster mit einem Schieberegler verändern.
 

Vergrößerungsskala
 

Möglichkeit 3:
 

Verändern Sie die Auflösung an Ihrem Bildschirm. Wenn Sie Windows 7 verwenden:

     

  1. Rechtsklicken Sie auf eine freie Stelle auf Ihrem Desktop.
  2.  

  3. Klicken Sie auf Bildschirmauflösung.
  4.  

  5. Klicken Sie auf Text und weitere Elemente vergrößern oder verkleinern.
  6.  

  7. Wählen Sie die Option Mittel: 125%.
  8.  

  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen.
     

    Auflösung-verändern

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x