Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

In Outlook.com Kontakte aus Emails speichern

 

Schnell, praktisch, vorausdenkend – am besten man speichert neue Kontakte gleich dann, wenn man die erste Email von Ihnen bekommt. So erspart man sich lästiges Suchen nach längst verschollenen Emails und findet die Adresse ganz easy in der Kontaktliste.

Lookeen

Wichtige E-Mail Kontakte in Outlook wiederfinden – Erfahren Sie hier mehr darüber!

So speichern Sie Adressen direkt aus empfangenen Emails ab:
 

  1. Klicken Sie auf eine Email von dem Empfänger, dessen Adresse Sie als Kontakt speichern möchten.Sie sehen im Lesebereich oben die Kontaktdaten des Absenders und einen Link „Der Kontaktliste hinzufügen“.
     


     

  2. Klicken Sie auf den Link Der Kontaktliste hinzufügen.
     

    Outlook.com erstellt automatisch im Hintergrund den Kontakt und speichert die Emailadresse ab. Sie bleiben jedoch weiterhin auf der Ansicht der Email.

  3.  

  4. Wenn Sie den Kontakt bearbeiten möchten, um z.B. einen anderen Namen, eine Firma oder Telefonnummer hinzuzufügen, klicken Sie auf den Link Kontakt bearbeiten.
     
    Der Kontakte-Bereich öffnet sich und der soeben erstellte Kontakt wird angezeigt.
     


     

  5. Geben Sie einen anderen Namen ein oder fügen Sie weitere Emailadressen, Telefonnummern oder andere Informationen unter Sonstiges hinzu.
  6.  

  7. Klicken Sie auf Speichern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x