Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Zuletzt verwendete Sucheinträge in Outlook 2013

 

Wenn Sie Ihre Emails immer wieder nach dem selben Wort durchsuchen, können Sie die zuletzt verwendeten Sucheinträge nutzen. Outlook speichert automatisch Ihre letzten 10 Suchanfragen ab.

Lookeen

Probleme mit der Sucheingabe in Outlook? Suche leicht gemacht.

  1. Öffnen Sie Outlook.
  2.  

  3. Wechseln Sie in das Register SUCHEN.
  4.  

  5. Klicken Sie im Menüband auf die Schaltfläche Zuletzt verwendete Suchanfragen.
     
    Ein Drop-Down-Menü mit den letzten 10 Suchanfragen öffnet sich.
     


     

  6. Um eine Suchanfrage erneut zu starten, klicken Sie darauf.
     


     

  7. Um die zuletzt verwendeten Suchanfragen in Zukunft immer sofort zur Hand zu haben, rechtsklicken Sie auf die Schaltfläche Zuletzt verwendete Suchvorgänge.
     
    Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.
  8.  

  9. Klicken Sie auf Zu Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzufügen.
     

    Symbolleiste bearbeiten
     
    Ab jetzt finden Sie die zuletzt verwendeten Suchanfragen auch in Ihrer Schnellzugriffsleiste.
     

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x