Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Windows 10 kompatible SimpleSYN Version 4 veröffentlicht: Outlook noch schneller synchronisieren!

Microsoft Outlook wird mit seinen zahlreichen Funktionen in vielen Firmen und Privathaushalten verwendet. Dabei werden neben der E-Mail Funktion vor allem auch die Terminkalender, Adressbücher, Notizen und Aufgaben genutzt. Wer jedoch von verschiedenen Geräten aus darauf zugreifen möchte, steht vor einem Problem: Die Daten sind auf jedem PC unterschiedlich. Genau hier kommt die Windows-Software SimpleSYN aus dem Hause creativbox zum Einsatz. Sie vereinfacht die Outlook Synchronisation erheblich. Damit Sie nicht auf Exchange Server oder Cloud-Dienste zurückgreifen oder alle Daten manuell angleichen müssen, gleicht SimpleSYN Ihre Daten nur zwischen PCs im lokalen Netzwerk oder über das Internet ab.

Lookeen

Wie Sie Ihre Outlook Daten schneller finden können, erfahren Sie hier!

In diesem Artikel hatten wir bereits über die Neuerungen in Version 3.5 berichtet. Mit der neuen SimpleSYN Version 4 gehen weitere Optimierungen einher, die Sie hier im Überblick sehen können:
 

  • Windows 10 kompatibel (32 & 64 Bit und angepasste Benutzeroberfläche)
  •  

  • Outlook 2016 kompatibel (Outlook-Vorgängerversionen werden weiterhin unterstützt)
  •  

  • Ausführung als Windows-Dienst möglich (Benutzeranmeldung beim Windows-Start ist nicht mehr nötig)
  •  

  • Filterfunktion verbessert (es kann ausgewählt werden, welche Outlook Elemente synchronisiert werden sollen und welche nicht)
  •  

  • Mehrere Outlook-Installationen werden automatisch erkannt
  •  

  • Verbundene Clients am Server werden angezeigt
  •  

  • Gesteigerte Synchronisationsgeschwindigkeit (schnellerer Datenabgleich)
  •  

  • Daten werden bei Datenabgleich komprimiert übertragen
  •  

  • Backup-Ordner separat (Synchronisierte Löschungen können im Backup-Ordner gespeichert und wiederhergestellt werden)

 
 

Sie haben die Möglichkeit, SimpleSYN 4 in zwei Editionen zu erwerben:
 

Standard-Edition: Outlook Synchronisation zwischen mehreren Rechnern im lokalen Netzwerk (39,90€ für 2 PCs – für jeden weiteren PC 19,95€)
 

Business-Edition: Zusätzlicher Outlook-Abgleich über das Internet, leistungsstarke Filterfunktion und Start des Synchronisationstools per Windows-Dienst (69,90€ für 2 PCs – für jeden weiteren PC 34,95€)
 

Für ein Upgrade der Version 3.x zahlen Sie in der Standardversion 14,95€ pro PC und in der Businessversion 24,95€ pro PC. Sollten Sie die SimpleSYN Version 3.x zwischen dem 01.06.2015 und 03.08. 2015 erworben haben, dann erhalten Sie das Upgrade auf Version 4 kostenlos.
 

Diese und weitere Informationen zu SimpleSYN finden Sie unter www.simplesyn.net.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x