Lookeen gewinnt Reader’s Choice Award

Lookeen

Wie Sie die Suchfunktion in Outlook optimieren können, erfahren Sie hier!

Suche schnell, sicher, zuverlässig
 

Das preisgünstige Outlook Add-in Lookeen überzeugte die Leser durch hervorragende Performance: „Lookeen finds everything in Outlook“, bringt es Fachredakteur Heinz Tschabitscher von about.com auf den Punkt. Lookeen durchsucht alle Outlook-Ordner, aber auch Ordner auf Festplatten und Servern zuverlässig nach allen Dateien, die den gewünschten Suchbegriff enthalten. Die übersichtliche Anzeige aller Suchtreffer – seien es E-Mails, Dokumente, Bilder oder andere Dateien – ermöglicht komfortablen Zugriff und macht sogar den ganzen E-Mail-Verkehr transparent. Auch in puncto Schnelligkeit schaffte es Lookeen ganz an die Spitze. „Lookeen not only finds, it finds fast, faster“, so die Meinung der US-amerikanischen Webseite.

Die perfekte Lösung
 

Lookeen 2010 wird speziell für Unternehmenszwecke optimiert, um den beruflichen Alltag noch bequemer zu machen. Auch Privatnutzer profitieren von dem Outlook Add-in, die der E-Mail-Flut und vielen Dateien dank Lookeen besser Herr werden: Mit Übersicht, Ordnung, sowie einer schnellen, zuverlässigen Suche. Und: Installation und Bedienung sind kinderleicht.
 

Mit einer kostenlosen Testversion kann sich jeder selbst ein Bild machen: Lookeen Download
 
 

Über Axonic
 

Die Axonic Informationssysteme GmbH ist ein junges Unternehmen mit Fokus auf Informations-, Kommunikations- und Erkennungstechnologien. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Karlsruhe und wurde 2003 von Martin Welker gegründet. Axonic forscht und entwickelt seit mehreren Jahren intensiv im Bereich „Communication Intelligence“ – der zielgerichteten Analyse und Darstellung von Kommunikationen.

 

Ansprechpartner Presse:
Stephanie Zimmermann

Axonic Informationssysteme GmbH
Kaiserstraße 241 – 76133 Karlsruhe – Germany
E-Mail: stephanie.zimmermann@axonic.net
Phone: +49 (7251) 39 258 26

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.