Wie man Probleme beim Import von Adressen aus Excel in Outlook 2010 vermeidet

Lookeen

Ihre Kontakte in Outlook wiederfinden – Erfahren Sie hier mehr darüber!

Öffnen Sie die Excel-Datei Ihrer exportierten Kontakte und gleichen Sie die Feldnamen mit Ihrer eigene Excel-Tabelle ab.
 


 

Benennen Sie Ihre Spalten um. Dabei ist der exakt gleiche Spaltenname wichtig, die Reihenfolge der Spalten spielt jedoch keine Rolle.
 

Um den Import der Excel-Datei in Outlook zu ermöglichen, soll der Datenbereich einen Namen tragen.
 

  1. Markieren Sie alle Zellen, die Sie befüllt haben.
  2.  

  3. Wechseln Sie in das Register Formeln.
  4.  

  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Namensmanager.
     
    Das Fenster Namens-Manager öffnet sich.
  6.  

  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu.
  8.  

  9. Geben Sie im Feld Name einen Namen für den Datenbereich ein.
  10.  

  11. Klicken Sie auf OK.
  12.  

  13. Klicken Sie auf Schließen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.