Wie man Outlook 2011 für Mac einrichtet

Lookeen

Probleme bei der Suche nach wichtigen Outlook Elementen? Suche leicht gemacht.

Outlook auf dem Mac einrichten
 

  1. Öffnen Sie den Finder.
  2.  

  3. Öffnen Sie Programme.
     


     

  4. Suchen Sie in der Programmliste nach Office 2011 und doppelklicken Sie auf Microsoft Outlook.
     
    Das Fenster Willkommen bei Outlook für Mac öffnet sich.
     


     

  5. Klicken Sie in das Kästchen vor Outlook als Standardanwendung für E-Mail, Kontakte und Kalender einrichten, wenn Sie Outlook als Standardprogramm nutzen möchten.
  6.  

  7. Klicken Sie auf Konto hinzufügen.
     
    Das Fenster Konten öffnet sich.
     
    Gleichzeitig öffnet sich auch schon Outlook, der Posteingang ist noch leer.
  8.  

  9. Klicken Sie auf E-Mail-Konto.
     
    Ein Dialogfenster öffnet sich, in dem Ihre Kontoinformationen abgefragt werden.
     


     

  10. Geben Sie im Feld E-Mail-Adresse die Adresse des Kontos ein, das Sie mit Outlook verwalten möchten.
  11.  

  12. Geben Sie im Feld Kennwort das Passwort Ihres Email-Accounts ein.
  13.  

  14. Stellen Sie sicher, dass das Häkchen vor Automatische Konfiguration gesetzt ist.
  15.  

  16. Klicken Sie auf Konto hinzufügen.
     
    Ihre Kontoinformationen werden automatisch im Fenster Konten eingetragen.
  17.  

  18. Schließen Sie das Fenster, indem Sie wie gewohnt links oben auf das rote X klicken.

 
Outlook ist nun eingerichtet und Sie können Emails für das eingerichtete Konto empfangen, verwalten und beantworten.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.