Outlook: Notiz kategorisieren – so funktioniert es

 

Sie haben in Outlook eine Notiz erstellt und möchten diese kategorisieren? In diesem Artikel erfahren Sie wie das funktioniert.

 

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie in Outlook ab 2013 eine Notiz erstellen, speichern oder weiterleiten können.

 

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie in älteren Outlook-Versionen eine Notiz erstellen können.

 

Vielmehr als Weiterleiten, Speichern und Kategorisieren bietet die Notizfunktion in Outlook jedoch nicht. Sie hätten gerne mehr Funktionen für Ihre Notizen? Dann sollten Sie die kostenlose Hypernotes-Software ausprobieren. Für mehr Informationen zu Hypernotes klicken Sie hier.

Outlook Notiz kategorisieren

 

Schritt 1: Benutzen Sie die Tastenkombination Strg+Umschalt+N.

 

Lookeen

Durchsuchen Sie mit Lookeen Ihr Outlook in Echtzeit. Klicken Sie hier für mehr Infos!

 

Schritt 2: Nun öffnet sich ein neues Fenster in Form eines Post-its, indem Sie Ihre Notizen eintragen können.

 

 

Schritt 3: Um Ihre Notiz zu kategorisieren, klicken Sie oben links auf das Post-it Symbol und im Anschluss auf Kategorisieren.

 

Schritt 4: Sie können nun mithilfe einer Farbe eine Kategorie festlegen.

 

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit diesem Artikel dabei helfen, Ihre Outlook Notizen zu kategorisieren. Ihre weiteren Fragen und Anmerkungen beantworte ich gerne in den Kommentaren.

Bis Bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.