Outlook: Schriftart ändern – so geht’s

 

Sie möchten in Ihren E-Mails in Outlook die Standartschriftart ändern? In diesem Artikel erfahren Sie wie das Schritt-für-Schritt funktioniert. Die folgende Anleitungen können Sie für neuere Outlook-Versionen ab 2013 verwenden. Bei älteren Outlook-Versionen gibt es leichte Abweichungen.

 

Lookeen

Durchsuchen Sie Ihr Outlook mit der Lookeen-Suche jetzt in Sekundenschnelle!

 

So ändern Sie die Schrift in Ihren Outlook Mails

 

Schritt 1: Starten Sie Outlook und klicken Sie auf Datei.

 

Schritt 2: Klicken Sie auf Optionen und begeben Sie sich zu dem Reiter E-Mail.

 

Schritt 3: Unter dem Feld Nachrichten verfassen finden Sie den Button Briefpapier und Schriftarten. Klicken Sie darauf.

 

Schritt 4: Es öffnet sich ein neues Fenster. Im obersten Feld können Sie das Design für Ihre E-Mails ändern. Allerdings kann ein aufwendiges Design Ihre E-Mail-Kommunikation durch lange Ladezeiten beeinträchtigen. Diese Funktion ist daher mit Vorsicht zu genießen. Anders sieht es in den Reitern Zum Verfassen einer Nachricht und Zum Antworten oder Weiterleiten einer Nachricht aus. Hier können Sie ohne Bedenken problemlos die Schriftart nach Ihren Wünschen anpassen und ändern.

 

 

 

Wie Sie Ihr Office-Design in Outlook ab 2013 ändern können, erfahren Sie in diesem Blogartikel.

 

Wie Sie Ihre gelesenen Nachrichten in Outlook ab 2013 farbig einstellen können, erfahren Sie in diesem Blogartikel.

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit diesem Artikel dabei helfen, Ihre Schriftart in Outlook zu ändern.

Ihre weiteren Fragen und Anmerkungen beantworte ich gerne in den Kommentaren.

Bis Bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.