Beim Antworten nur das Wichtigste mitschicken

  Sie kennen das: In einer Verteilergruppe gehen die Emails hin und her und der "Nachrichtenschwanz" wird immer länger... Irgendwann werden die Emails riesig und unübersichtlich. In Outlook 2011 gibt es eine tolle Möglichkeit, mit der man beim Antworten nur einen Weiter

Outlook für Mac: Verteilerlisten erstellen

Haben Sie eine Projektgruppe oder auch eine Gruppe von Freunden, denen Sie regelmäßig Emails schreiben? Erstellen Sie sich eine Verteilerliste mit allen Emailadressen der Gruppe, so vergessen Sie niemanden mehr. Wie das geht erfahren Sie hier. Weiter

Eine Email zur Nachverfolgung kennzeichnen (Outlook für Mac)

  Manchmal ist es wichtig, Antworten auf Emails bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu erhalten. Die Email kann schon vor dem Versenden als "Zur Nachverfolgung" gekennzeichnet werden und ein Zeitpunkt festgelegt werden, zu dem der Empfänger daran erinnert wird, dass seine Weiter

Abwesenheitsmitteilungen in Outlook 2010 erstellen

  Ob mehrwöchiger Urlaub oder nur ein Gleitzeittag – es ist nett, anderen mitzuteilen, an wen sie sich wenden sollen, wenn Sie nicht im Büro sind. Am besten erstellt man mit dem Abwesenheitsassistenten eine kurze Nachricht und verweist auf einen Kollegen. Weiter

QuickSteps in Outlook 2013: Im Team diskutieren

  Sie erhalten eine Email, die an viele Empfänger adressiert ist. Den Inhalt müssen Sie mit Ihrem Team besprechen. Sie leiten die Email weiter und entfernen die Empfänger, die nicht im Verteiler sein sollen? Es gibt einen einfacheren Weg:   Sie können einen Weiter

Wie man in Outlook 2013 Konten einer Senden-Empfangen-Gruppe zuweist

Mithilfe von Senden-Empfangen-Gruppen können Sie genau festlegen, welche Ihrer Email-Konten wie regelmäßig aktualisiert werden sollen. Das kann zum Beispiel praktisch sein, um Emails von wichtigen Konten häufiger als im von Outlook vordefinierten 30 Minuten-Takt abzurufen.   Wie Sie eine solche Senden-Empfangen-Gruppe in Weiter

Wie man in Outlook 2013 Ordner für gesendete Elemente anlegt

Genauso praktisch wie die Ordner, mit denen Sie Ihren Posteingang übersichtlicher machen, sind Ordner, mit denen Sie Ihre gesendeten Elemente sortieren. So sehen Sie beispielsweise auf einen Blick, welche Nachrichten Sie von Ihrem Geschäftskonto versendet haben. So geht's.   Achtung! Leider funktioniert Weiter

Wie man in Outlook 2010 eine permanente Antwortadresse festlegt

Neben der Möglichkeit, in einer Email eine andere Adresse für Antworten anzugeben, gibt es in Outlook auch die Möglichkeit, eine permanente Antwortadresse für alle eingehenden Antworten eines Email-Kontos festzulegen. Wie das geht, erfahren Sie hier. Weiter

Wie man in Outlook 2010 eine Email mit Ablaufdatum versendet

Ablaufdatum - da denken Sie erst an Lebensmittel? Verständlich. Aber auch Emails können ein Ablaufdatum haben, ab dem sie nicht mehr gültig sind. Meist handelt es sich dabei um Einladungen oder Abstimmungen, die bis zu einem bestimmten Tag beantwortet werden Weiter

Wie man in Outlook 2010 Emails mit Anhängen versendet

  Wenn Sie einem Kollegen eine Excel-Liste zur weiteren Bearbeitung schicken möchten oder Ihrer Freundin ein paar Fotos von Ihren Liebsten unterm Weihnachtsbaum senden möchten, verschicken Sie diese Dateien als Anhang. Versenden lassen sich dabei alle üblichen Dateien und es können Weiter

Wie man Emails in Outlook 2010 automatisch löschen lässt

  Der Posteingang wird voll und voller, der Speicherplatz immer weniger und eigentlich brauchen Sie viele der Emails nach einiger Zeit überhaupt nicht mehr? Outlook bietet die Lösung, einen Zeitraum festzulegen, in dem die Emails in Ihrem Posteingang verbleiben und nach Weiter

Wie man in Outlook 2010 eine Kontaktgruppe/Verteilerliste erstellt

  Gerade wenn Sie Outlook sowohl geschäftlich als auch privat nutzen, können Kontaktgruppen oder Verteilerlisten sehr hilfreich sein. Mithilfe dieser Kontaktgruppen können Sie bestimmte Emails nur an eine bestimmte Gruppe von Personen senden. Wie das geht, erfahren Sie hier. Weiter

Wie man in Outlook 2010 einstellt, wie häufig Emails empfangen werden

Standardmäßig werden Emails in Outlook 2010 alle 30 Minuten von Ihren Konten abgerufen. In Zeiten schneller Internetverbindungen kann es natürlich sein, dass Sie ihre Emails wesentlich häufiger abrufen möchten. Wie Sie das Zeitintervall zum Abruf Ihrer Emails einstellen, erfahren Sie Weiter

Wie man in Outlook 2010 Antworten weiterleiten lässt

  Wenn Sie beispielsweise eine private und eine geschäftliche Emailadresse besitzen, hatten Sie vielleicht schon manchmal das Problem: Eine wichtige Email kommt im Posteingang Ihres geschäftlichen Email-Accounts an, wenn Sie nicht da sind. Für solche Fälle können Sie festlegen, dass der Empfänger Weiter

Wie man in Outlook 2013 benutzerdefinierte Abstimmungen durchführt

  Im vorherigen Artikel konnten Sie erfahren, wie man in Outlook 2013 ganz einfach Abstimmungen durchführt. Die standardmäßigen Antwortoptionen von Outlook reichen für eine Vielzahl von Abstimmungen aus. Wenn man dennoch andere Antwortoptionen benötigt, bietet Outlook auch die Option, eigene Antwortmöglichkeiten Weiter

Wie man in Outlook 2013 per Email abstimmen lässt

Sie möchten wissen, wer am gemeinsamen Mittagessen teilnimmt oder wie die letzte Firmenfeier ankam? In Outlook ist es ganz einfach, Emails mit einer Umfrage an mehere Personen zu senden. Sie können dabei mehrere Antwortmöglichkeiten vorgeben, um die anderen problemlos an Weiter

Wie man in Outlook 2013 eine Nachricht mit Ablaufdatum versendet

Ablaufdatum - das kennen wir sonst nur von Lebensmitteln, sagen Sie? Es gibt jedoch einige Ausnahmen, in denen Emails auch nicht "für immer" gültig sind. Nehmen Sie beispielsweise einen Newsletter mit einem Angebot, das nur 2 Tage gültig ist. Genauso Weiter

Wie man in Outlook 2013 eine Email verzögert versendet

  Sie müssen in 2 Tagen eine wichtige Email versenden und möchten die Email am liebsten sofort schreiben? Können Sie! Mithilfe der verzögerten Übermittlung in Outlook 2013 können Sie die Email für den Versand vorbereiten und angeben, wann sie versandt werden Weiter

Weitere Infos rund um Outlook finden Sie auch auf Lookeen