Outlook-Blog

Die besten Tipps und Tricks rund um Microsoft Outlook

Outlook für Mac: Eingebaute Tipphilfe


Sparen Sie sich Zeit und Nerven: Tragen Sie lange oder komplizierte Wörter in Ihrer AutoCorrect-Datenbank ein und legen Sie fest, dass die ersten drei Buchstaben ausreichen, um das Wort von Outlook automatisch ergänzen zu lassen. Wie das geht erfahren Sie

weiterlesen...

Outlook für Mac ohne Töne verwenden


  Mich persönlich nerven die Hinweistöne, die Outlook an verschiedenen Momenten von sich gibt. Sie auch? Es gibt einen ganz einfachen Weg, all diese Töne auszuschalten.

weiterlesen...

Outlook für Mac: Aufgaben hinzufügen mit My Day


  My Day, den praktischen Termin- und Aufgabenplaner, konnten Sie in den letzten beiden Artikeln schon kennenlernen. My Day zeigt Aufgaben nicht nur an, Sie können damit auch neue Aufgaben hinzufügen, sogar wenn Outlook geschlossen ist.

weiterlesen...

Outlook für Mac: Kontakte suchen mit My Day


  My Day, den praktischen Termin- und Aufgabenplaner konnten Sie bereits im letzten Artikel kennenlernen. My Day hilft Ihnen jedoch auch dabei, schnell und einfach Kontakte zu suchen, auch wenn Outlook geschlossen ist.

weiterlesen...

Outlook für Mac: My Day-Anzeige


  Eine praktische Funktion in Outlook 2011 für Mac: Die My Day-Anzeige gibt Ihnen einen Überblick über Termine, Aufgaben und Kontakte – auch wenn Outlook geschlossen ist.

weiterlesen...

Wie man in Outlook für Mac die Schriftarten ändert


  Sie wollen sich von der Masse abheben? Ihre Emails sollen auffallen? Ein ganz einfacher Weg, um den Wiedererkennungswert Ihrer Nachrichten zu steigern ist, die Schriftart in Ihren Emails zu verändern. Wie das geht, erfahren Sie hier.

weiterlesen...

Wie man in Outlook 2011 Signaturen erstellt


  Signaturen sind besonders im Job unerlässlich, um dem Empfänger alle notwendigen Informationen zu geben. Aber auch im privaten Umfeld sind Signaturen sehr praktisch. So hat der Empfänger beispielsweise auf einen Blick noch einmal Adresse und Telefonnummer parat. So geht's.

weiterlesen...

In Outlook für Mac den Lesebereich verschieben


  Das Layout von Outlook ist ziemlich eingeschränkt, die Position des Lesebereichs lässt sich jedoch festlegen. Wo  man den Lesebereich haben möchte, ist dabei Typsache. Wie Sie das einstellen können, erfahren Sie hier.

weiterlesen...

Arbeitszeiten in Outlook für Mac einstellen


  Sie arbeiten nicht von 9 bis 17 Uhr? Kein Problem. In Outlook für Mac können Sie genau einstellen, an welchen Tagen und von wann bis wann Sie arbeiten.

weiterlesen...

Automatisches Löschen in Outlook für Mac


Geplagt von ständigen Warnungen, dass ihr Outlook-Konto zu groß ist? Eine einfache Lösung ist die, den Ordner Gelöschte Elemente regelmäßig zu leeren. Damit Sie nicht daran denken müssen, können Sie dieses regelmäßige Löschen als Regel einstellen.

weiterlesen...

Emails eines bestimmten Absenders in Outlook für Mac löschen


  Mein Posteingang ist ziemlich voll. Da ich weiß, dass viele Emails eines bestimmten Newsletter-Absenders unwichtig sind, möchte ich all diese Emails löschen. Das schafft Platz und geht ganz schnell. Wie? Lesen Sie weiter.

weiterlesen...

Eine Email zur Nachverfolgung kennzeichnen (Outlook für Mac)


  Manchmal ist es wichtig, Antworten auf Emails bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu erhalten. Die Email kann schon vor dem Versenden als "Zur Nachverfolgung" gekennzeichnet werden und ein Zeitpunkt festgelegt werden, zu dem der Empfänger daran erinnert wird, dass seine

weiterlesen...

In Outlook für Mac einen neuen Kalender erstellen


Für alle, die viele Termine mit Outlook verwalten und dabei nicht durcheinanderkommen möchten, sind mehrere Kalender durchaus interessant. So lassen sich beispielsweise private Termine von Job-Terminen trennen. Wie man in Outlook für Mac weitere Kalender erstellt, erfahren Sie hier.   Anders als

weiterlesen...

In Outlook für Mac eine Terminerinnerung festlegen


  Sie haben viele Termine und keine Sekretärin, die Sie daran erinnert? Wenn man täglich viele Termine hat, ist es sehr von Vorteil, sich von Outlook an die Termine erinnern zu lassen. Wie das geht, erfahren Sie hier.

weiterlesen...

Neue Ordner in Outlook für Mac erstellen


  Neue Ordner für Emails, Kontakte, Aufgaben und Notizen sind sehr praktisch. Sie helfen uns dabei, den Überblick über unser Postfach nicht zu verlieren und erleichtern uns die Arbeit. In Outlook für Mac gibt es 3 Möglichkeiten, neue Ordner zu erstellen.

weiterlesen...

Konto hinzufügen in Outlook für Mac


  Die meisten unter uns nutzen mehrere Email-Konten, sei es für geschäftliche oder private Zwecke, für Newsletter oder Bewerbungen. Wie geht man also vor, um in Outlook für Mac ein weiteres Konto hinzuzufügen? Lesen Sie weiter. 

weiterlesen...

Outlook für Mac im Vergleich zur Windows-Version


  Sie nutzen einen Windows-PC und einen Mac? Oder sind Sie kürzlich auf Mac umgestiegen, möchten die Office-Produkte jedoch nicht missen? Auch wenn Sie nur so Interesse haben: Hier zeigen wir die Unterschiede und sagen, ob es sich lohnt, Office auf

weiterlesen...

Wie man Outlook 2011 für Mac einrichtet


  Sie haben einen Mac? Kein Problem, auch Sie können weiterhin mit Outlook arbeiten. Die aktuellste Vollversion, die zum Kauf angeboten wird, ist die Office-Suite 2011. Wie man Outlook 2011 auf dem Mac einrichtet, lesen Sie hier.   Die folgende Anleitung bezieht sich

weiterlesen...

Weitere Infos rund um Outlook finden Sie auch auf Lookeen

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x