Gelesene Nachrichten in Outlook 2013 farbig darstellen

Das Design von Outlook 2013 ist schlicht, sehr schlicht sogar. Das gefällt mir auch wirklich gut, manche Dinge gehen dadurch jedoch verloren. Es ist beispielsweise nur noch an einem feinen blauen Strich erkennbar, ob eine Email im Posteingang schon gelesen Weiter

IMAP-Konto in Outlook 2013 und ein leerer Posteingang

Nachdem ich nun alle meine Konten in Outlook 2013 als IMAP-Konten eingerichtet habe, kam heute die große Überraschung: Mein Posteingang war leer! Komischerweise war nur eines der Konten davon betroffen. Ich machte mich also auf der Suche nach einer Lösung...   ... Weiter

QuickSteps in Outlook 2013: Im Team diskutieren

  Sie erhalten eine Email, die an viele Empfänger adressiert ist. Den Inhalt müssen Sie mit Ihrem Team besprechen. Sie leiten die Email weiter und entfernen die Empfänger, die nicht im Verteiler sein sollen? Es gibt einen einfacheren Weg:   Sie können einen Weiter

Wie man in Outlook 2013 vordefinierte QuickSteps konfiguriert

  Mit sogenannten QuickSteps können Sie wiederkehrende Aufgaben in Outlook 2013 festlegen, um Sie in Zukunft mit einem Klick ausführen zu können. In Outlook 2013 sind vier häufig verwendete QuickSteps vordefiniert, die Sie nach Ihren Wünschen konfigurieren können. Weiter

Wie man in Outlook 2013 Konten einer Senden-Empfangen-Gruppe zuweist

Mithilfe von Senden-Empfangen-Gruppen können Sie genau festlegen, welche Ihrer Email-Konten wie regelmäßig aktualisiert werden sollen. Das kann zum Beispiel praktisch sein, um Emails von wichtigen Konten häufiger als im von Outlook vordefinierten 30 Minuten-Takt abzurufen.   Wie Sie eine solche Senden-Empfangen-Gruppe in Weiter

Wie man in Outlook 2013 IMAP-Konten automatisch synchronisiert

Seit der neuen Version 2013 scheint Outlook ein Problem mit IMAP-Konten zu haben: Es synchronisiert nur die Ordner automatisch, die gerade angeklickt sind. Das ist mühsam und fehleranfällig. Aber: Wir haben eine praktischere Lösung für Sie gefunden.   Die Lösung besteht darin, Weiter

Wie man in Outlook 2013 ein IMAP-Konto einrichtet

  IMAP bietet viele Vorteile, vor allem, wenn Sie häufig von verschiedenen Computern auf Ihre Emails zugreifen möchten. Auch in Outlook 2013 lassen sich Ihre Konten als IMAP-Konten anlegen. Wie das geht, erfahren Sie hier. Weiter

Wie man in Outlook 2013 Ordner für gesendete Elemente anlegt

Genauso praktisch wie die Ordner, mit denen Sie Ihren Posteingang übersichtlicher machen, sind Ordner, mit denen Sie Ihre gesendeten Elemente sortieren. So sehen Sie beispielsweise auf einen Blick, welche Nachrichten Sie von Ihrem Geschäftskonto versendet haben. So geht's.   Achtung! Leider funktioniert Weiter

Wie man in Outlok 2013 Termine nicht im Kalender einträgt

  Normalerweise eine praktische Funktion: Von Ihnen bestätigte Termine werden von Outlook direkt im Kalender eingetragen und der Zeitraum so blockiert. So sehen andere Nutzer, dass Sie im Zeitraum des Termins nicht verfügbar sind. Um Ihren Kalender nicht vollzumüllen und den Weiter

Wie man in Outlook 2013 die Geschützte Ansicht ausschaltet

  Eigentlich meint er es nur gut mit uns: Die Geschützte Ansicht schützt unseren PC, indem er potenziell unsichere Dokumente nur in einer Geschützten Ansicht anzeigt. So kann verhindert werden, dass Macro-Viren aus fremden Office-Dokumenten den PC angreifen. Die Dokumente können Weiter

Wie man in Outlook 2013 die Autokorrektur ausschaltet

  Segen oder Leid? So hilfreich die Autokorrektur sein kann, vielleicht haben Sie sich auch schon einmal darüber geärgert: Outlook beginnt mit jedem Drücken der Enter-Taste einen neuen Satz und möchte diesen natürlich mit einem Großbuchstaben beginnen. Ist man das Korrigieren Weiter

POP3 oder IMAP – wo liegen die Unterschiede?

Wenn Sie in Outlook ein neues Email-Konto hinzufügen möchten, müssen Sie sich entscheiden: Soll das neu erstellte Konto vom Typ POP3 oder IMAP sein? Um diese Entscheidung richtig zu treffen, sollten Sie zunächst wissen, welche Vor- und Nachteile die beiden Weiter

Wie man Outlook 2013 mit einem Passwort schützt

  Ihr PC im Büro braucht so lange, um hochzufahren, dass Sie ihn nicht jedes Mal ausschalten möchten, wenn Sie das Büro verlassen? Kein Problem. Beim nächsten Termin können Sie Outlook mit einem Passwort schützen. So kann keiner auf Ihre Emails Weiter

Wie man in Outlook 2013 einen neuen Aufgabenordner anlegt

Genauso, wie Sie zur besseren Organisation Ihres Posteingangs Ihre Emails in verschiedene Ordner sortieren können, können Sie auch Ihre Aufgaben in Ordnern verwalten. Damit wird Ihre Aufgabenübersicht verständlicher und Ihre Organisation vereinfacht. Wie Sie auch im Aufgabenbereich Ordner anlegen können, Weiter

Wie man in Outlook 2013 Emails zur Nachverfolgung kennzeichnet

  Wenn morgens eine Flut von Emails im Postfach liegen, ist es eine gute Idee, die Emails zu kennzeichnen, die noch bearbeitet werden müssen. Outlook 2013 bietet die Möglichkeit, Emails unterschiedlich zur Nachverfolgung zu kennzeichnen. So können Sie beispielsweise festlegen, wann Weiter

Wie man in Outlook 2013 Abstimmungen auswertet

  In den beiden vorherigen Blogartikeln wurde beschrieben, wie man Abstimmungen mit Outlook versendet. Dabei können Sie vordefinierte Antwortoptionen von Outlook nutzen oder Ihre eigenen Antwortmöglichkeiten festlegen. Doch was bringt das alles ohne eine vernünfige Auswertung? Hier erfahren Sie, wie Sie Weiter

Wie man in Outlook 2013 benutzerdefinierte Abstimmungen durchführt

  Im vorherigen Artikel konnten Sie erfahren, wie man in Outlook 2013 ganz einfach Abstimmungen durchführt. Die standardmäßigen Antwortoptionen von Outlook reichen für eine Vielzahl von Abstimmungen aus. Wenn man dennoch andere Antwortoptionen benötigt, bietet Outlook auch die Option, eigene Antwortmöglichkeiten Weiter

Weitere Infos rund um Outlook finden Sie auch auf Lookeen